Quicklinks
Unsere Invaliden
Unsere Invaliden
 
Dringend  
Dringend Zuhause gesucht
Hundehütten
Hundehütten
Flugpaten gesucht
Flugpaten gesucht
 
Spendenkonto
Geldspenden
Verein Deutsch-Bulgarische Straßen-
tier-Nothilfe e.V.
Kto.Nr. 340002903, BLZ 518 500 79,
Sparkasse Oberhessen
IBAN: DE44 5 185 0079 0340 0029 03
SWIFT-BIC.: HELADEF 1FRI
Spenden per
Geldspenden
 
Kontakt/Vermittlung
Kontakt und Vermittlung
 
Zuhause gesucht
Zuhause gesucht von Hunden in Sofia
Zuhause gesucht von Hunden in Rousse
Zuhause gesucht von Hunden in Schumen
Zuhause gesucht von Hunden in Dobrich
 
Patenschaft
übernehmen
zum Formular



Deutsch-Bulgarische Straßentier- Nothilfe e.V. - Tierheime in Dobrich, Schumen und Rousse
 
Zuhause gesucht
 
 
Unsere Tierheime
Unser Tierheim in Rousse
Unser Tierheim in Dobrich
Unser Tierheim in Schumen
Unser Tierheim in Sofia (Losenetz-Nadeshda)
 
 
Wenn Sie helfen wollen
 
Patenschaften und Vermittlungen
 
Unser Schulprojekt
 
Unsere Tierbücher
 
Unser Verein
 
Fotoimpressionen
 
Kontakt und Impressum
 
Links
 
Gästebuch
site search by freefind
 
Datenschutzerklärung



1 user online




Wenn Sie uns verlinken möchten
Verlinkung
bitte klicken

Deutsch-Bulgarische Straßentier- Nothilfe e.V. - Tierheime in Dobrich, Schumen und Rousse
Deutsch-Bulgarische Straßentier- Nothilfe e.V. - Tierheime in Dobrich, Schumen und Rousse Deutsch-Bulgarische Straßentier- Nothilfe e.V. - Tierheime in Dobrich, Schumen und Rousse Deutsch-Bulgarische Straßentier- Nothilfe e.V. - Tierheime in Dobrich, Schumen und Rousse Deutsch-Bulgarische Straßentier- Nothilfe e.V. - Tierheime in Dobrich, Schumen und Rousse Deutsch-Bulgarische Straßentier- Nothilfe e.V. - Tierheime in Dobrich, Schumen und Rousse Deutsch-Bulgarische Straßentier- Nothilfe e.V. - Tierheime in Dobrich, Schumen und Rousse Deutsch-Bulgarische Straßentier- Nothilfe e.V. - Tierheime in Dobrich, Schumen und Rousse
Bitte um Hilfe in Rousse
von Dr. Katja Markova, unserer Tierärztin
Du bist zeitlebens für das verantwortlich was Du Dir vertraut gemacht hast

Dringend Zuhause gesucht (Text auch auf bulgarisch vorhanden)
Nach dem tragischen Ereignis in Dorf Sushevo, wo ein 5jähriges Kind starb, geraten Leute in Panik, wenn sie nur einen Straßenhund sehen. Freunde von uns kümmern sich um mehrere Hunde, und ihr Fall ist ähnlich. Gestern drohten Nachbarn unserern Freunden das Gesetz in ihre eigenen Hände zu nehmen. Vor zwei Jahren wurden 2 der Hunde vergiftet - möglicherweise von den gleichen Nachbarn. Jene Leute sind bereit zu kämpfen, weil ihrer Meinung nach die Tiere gefährlich sind. Ich habe die Hunde gesehen- sie sind kastriert, entwurmt, geimpft und das wichtigste - sozialisiert. Sie sind behutsam und gut. Sie bewachen Ihr Revier und das macht den Leuten Angst. Aber es ist unmöglich zu erklären, dass Bellen die normalste Sache der Welt für Hunde ist, besonders wenn sie Ihr Revier beschützen.
Wir brauchen Ihre Hilfe, um gute und verantwortliche neue Besitzer für unsere vierbeinigen Freunde zu finden::
1. Boncho Hubavetsa (Boncho, das Schöne) - er ist sehr behutsamer Gentlemen, er liebt es, wenn seine Freundin seine Ohren reiniget. Er liebt die Aufmerksamkeit des Menschen und gibt jede Zuneigung gerne zurück Er ist ungefähr 3-4 Jahre alt, kastriert und entwurmt und geimpft. Ew ürde gern in einem Haus mit Garten, mit Familien mit Kindern leben.

2. Musya - la dolcineia de Boncho - sie ist das Weibchen, das gern umgarnt wird. Anderthalb Jahre alt. Sie ist so süß, wenn sie Kontakt will, gibt sie allen Leuten Pfötchen. Sie hat die schönsten und charmantesten Augen in der ganzen Welt. Derjenige, der sie nimmt, wird ein wunderbares und treues Haustier bekommen. Kastriert, entwurmt und geimpft.
 
3. Tyuli - kleine, "dufte Biene" (anderthalb Jahre alt) wurde kürzlich aufgenommen, aber sie war in einer sehr schlechten Verfassung. Ihre so genannte Eigentümerin sperrte sie zum Anfang der Winterzeit ein, und behaupte, dass der Hund seine Aufgaben nicht erfüllt . Die Wahrheit ist, dass sie nur für die Sommerperiode erforderlich war. Nun ist Tyuli an das Haus gewöhnt und hofft auf ein besseres Leben. Das Tier hat einen sehr lieben Charakter. Sie liebt Menschen über alles. Wenige Wochen, nachdem ihr so genannter Eigentümerin sie zurückließ, rannte sie Kilometer, um zu ihr zurückzugehen. Kastriert, entwurmt und geimpft.
 
4. Toptcho - Tyulie´s Freund, er ist zwischen 8-10 Jahren mit einem sehr harten Schicksal. Er wurde vor dem städtischen Isolator gerettet, bevor er nach dem bestehenden Tierschutzgesetz getötet werden sollte. Er wurde von einer nichtstaatlichen Organisation zurückgekauft, kastriert und wurde irgendwo untergebracht. Er kehrte zu dem Platz zurück, wo er lebte, bevor er vom städtischen Tierschutz gefangen wurde. Später hatte er einen Autounfall und wurde für die Behandlung und Genesung bei uns aufgenommen, weil er nicht im Stande war, seine Hinterbeine zu bewegen. Glücklicherweise rehabilitierte er, und jetzt kann er wieder laufen. Zur Zeit ist er bei einem Freund von uns untergebracht. Kastriert, entwurmt und geimpft.
 
5. Liza - 10 Jahre alt. Die meisten Hunde diesen Alters sind vor der Kastration schon tot - wegen Autounfällen, Vergiftungen oder oder sie wurden totgeschlagen. "Großmutter" Liza ist eine tolle alte Dame, und sie wird niemals irgend jemanden etwas antun. Manchmal ist sie eifersüchtig, wenn wir Aufmerksamkeit anderen Hunden schenken und sie ist die Erste, die kommt wenn es Streicheleinheiten zu verteilen gibt. Kastriert, entwurmt und geimpft.
 
6. Harry, der Bandit - 4 Jahre alt. Als Führer erkennt er nur Männer an, Frauen sind für ihn nur Service-Personal. Harry gehörte einem guten alten Mann der kurz nach dem Tod seiner Frau starb. Er ist ein guter Bewacher, ein bisschen eigensinnig und sehr liebenswürdig. Kastriert, entwurmt und geimpft.
 
7. Kätzchen - 3 Monate alt, männlich, abgegeben, und fast wie alle Geschichten, die ich Ihnen oben erzählte.
Wenn Sie sich für einen oder mehrere dieser tollen Gefährten interessieren, rufen Sie bitte einer der folgenden Nummern an


0885 455197 - Frau Stoyanova
0888 700897 - Herr Krastev
0885 840972 - Dr Markova
25. Okt. 2009

 

 

 

 

 

nach oben

nach oben

nach oben

nach oben

nach oben

nach oben

nach oben

nach oben

nach oben

nach oben

nach oben

nach oben

nach oben

nach oben

nach oben

nach oben