Quicklinks
Unsere Invaliden
Unsere Invaliden
 
Dringend  
Dringend Zuhause gesucht
Hundehütten
Hundehütten
Flugpaten gesucht
Flugpaten gesucht
 
Spendenkonto
Geldspenden
Verein Deutsch-Bulgarische Straßen-
tier-Nothilfe e.V.
Kto.Nr. 340002903, BLZ 518 500 79,
Sparkasse Oberhessen
IBAN: DE44 5 185 0079 0340 0029 03
SWIFT-BIC.: HELADEF 1FRI
Spenden per
Geldspenden
 
Kontakt/Vermittlung
Kontakt und Vermittlung
 
Zuhause gesucht
Zuhause gesucht von Hunden in Sofia
Zuhause gesucht von Hunden in Rousse
Zuhause gesucht von Hunden in Schumen
Zuhause gesucht von Hunden in Dobrich
 
Patenschaft
übernehmen
zum Formular



Deutsch-Bulgarische Straßentier- Nothilfe e.V. - Tierheime in Dobrich, Schumen und Rousse
 
Zuhause gesucht
 
 
Unsere Tierheime
Unser Tierheim in Rousse
Unser Tierheim in Dobrich
Unser Tierheim in Schumen
Unser Tierheim in Sofia (Losenetz-Nadeshda)
 
 
Wenn Sie helfen wollen
 
Patenschaften und Vermittlungen
 
Unser Schulprojekt
 
Unsere Tierbücher
 
Unser Verein
 
Fotoimpressionen
 
Kontakt und Impressum
 
Links
 
Gästebuch
site search by freefind
 
Datenschutzerklärung



2 user online




Wenn Sie uns verlinken möchten
Verlinkung
bitte klicken

Deutsch-Bulgarische Straßentier- Nothilfe e.V. - Tierheime in Dobrich, Schumen und Rousse
Deutsch-Bulgarische Straßentier- Nothilfe e.V. - Tierheime in Dobrich, Schumen und Rousse Deutsch-Bulgarische Straßentier- Nothilfe e.V. - Tierheime in Dobrich, Schumen und Rousse Deutsch-Bulgarische Straßentier- Nothilfe e.V. - Tierheime in Dobrich, Schumen und Rousse Deutsch-Bulgarische Straßentier- Nothilfe e.V. - Tierheime in Dobrich, Schumen und Rousse Deutsch-Bulgarische Straßentier- Nothilfe e.V. - Tierheime in Dobrich, Schumen und Rousse Deutsch-Bulgarische Straßentier- Nothilfe e.V. - Tierheime in Dobrich, Schumen und Rousse Deutsch-Bulgarische Straßentier- Nothilfe e.V. - Tierheime in Dobrich, Schumen und Rousse
Nadeshda- Losenetz im Okt. 06
Du bist zeitlebens für das verantwortlich was Du Dir vertraut gemacht hast


Die letzten Sommertage in Nadeshda- Losenetz  




Kleines Bade-
vergnügen
Das Pförtner-
haus neben dem Eingang ist ein beliebter Treffpunkt...
...ebenso der Eingang zum Haus, der ständig belagert wird.

Losenetz bei Regen




Bei Regenwetter treibt es die Fellnasen ins Haus - wo es geringfügig trockener ist...
...oder unter die Überdachung, wo man sich notfalls auch noch in einer Hütte verkriechen kann.
Hinter dem Haus befindet sich noch ein zweigeteilter Anbau, in dem die Tiere Unterschlupf finden können. Auch hier soll noch gefliest werden.

Sorgenkinder + Provisorien
Das sieht zwar aus, als wollte Dario den Stechschritt üben, aber er versucht nur, sich mit dem steifen Lauf am Ohr zu kratzen.
Eine weitre kleine Elendsmaus wurde aus Seslavzi zu uns gebracht. Dort wird zwar inzwischen kastriert und nicht mehr getötet, aber auf die Versorgung von Welpen oder kranken Tieren ist man dort noch längst nicht eingerichtet.

>> Bluebird wird leben und hat eine Patin gefunden (Okt. 06)
Auch diese Mutter mit ihren acht Welpen, von denen einer gleich am nächsten Tag starb, kam aus Seslavzi - aber unsere Möglichkeiten der Aufnahme und Versorgung von Welpen sind noch sehr eingeschränkt. Wir haben zu wenig Platz und keine Möglichkeit einer richtigen Quarantäne - abgesehen von einem Bauwagen.

Baustelle Nadeshda-Losenetz
Von außen schon ein idyllischer Ort...
...aber innen noch immer eine Baustelle...
(in der immerhin schon die Zwischendecke eingezogen wurde)

...während die Hunde, die eigentlich im warmen Haus überwintern sollen, auf den noch nicht verlegten Fliesen herumturnen, weil das Geld für die Verfliesung ebenso fehlt, wie für den Einbau der Fenster, die aus der finsteren Halle einen lichten Raum schaffen sollen.

Okt. 2006

 

Spendenkonto:
Verein Deutsch-Bulgarische Straßentier-
Nothilfe e.V.
Kto.Nr. 340002903, BLZ 518 500 79,
Sparkasse Oberhessen
IBAN: DE44 5 185 0079 0340 0029 03
SWIFT-BIC.: HELADEF 1FRI
Kontakt:
G. Dimitrov, 1. Vorsitzender, Tel.: 0171/9946973
E-Mail: dt-bgTierhilfe.Dimitrov@t-online.de



Telefonzeiten Verein:
von Mo bis Fr von 9 bis 12 Uhr / von 14 bis 16 Uhr und von 17 bis 19 Uhr.
Wochenende: nur in dringenden Fällen
Telefonzeiten Vermittlung:
ab 14 Uhr (Sie können auch auf den AB sprechen, wir rufen zurück)

 

 

 

nach oben

nach oben

nach oben

nach oben

nach oben

nach oben

nach oben

nach oben

nach oben

nach oben

nach oben

nach oben

nach oben

nach oben

nach oben

nach oben

nach oben