Deutsch-Bulgarische Straßentier- Nothilfe e.V. - Tierheime in Dobrich, Schumen und Rousse
 
Zuhause gesucht
 
 
Unsere Tierheime
 
 
Wenn Sie helfen wollen
 
Patenschafrten / Vermittlungen
Paten gefunden
Zuhause gefunden
Nachrufe
 
Unser Schulprojekt
 
Unsere Tierbücher
 
Unser Verein
 
Fotoimpressionen
 
Kontakt und Impressum
 
Links
 
Gästebuch
site search by freefind
 
Datenschutzerklärung
 




Wenn Sie uns verlinken möchten
Verlinkung
bitte klicken

Deutsch-Bulgarische Stra?entier- Nothilfe e.V. - Tierheime in Dobrich, Schumen und Rousse
Deutsch-Bulgarische Stra?entier- Nothilfe e.V. - Tierheime in Dobrich, Schumen und Rousse Deutsch-Bulgarische Stra?entier- Nothilfe e.V. - Tierheime in Dobrich, Schumen und Rousse Deutsch-Bulgarische Stra?entier- Nothilfe e.V. - Tierheime in Dobrich, Schumen und Rousse Deutsch-Bulgarische Stra?entier- Nothilfe e.V. - Tierheime in Dobrich, Schumen und Rousse Deutsch-Bulgarische Stra?entier- Nothilfe e.V. - Tierheime in Dobrich, Schumen und Rousse Deutsch-Bulgarische Stra?entier- Nothilfe e.V. - Tierheime in Dobrich, Schumen und Rousse Deutsch-Bulgarische Stra?entier- Nothilfe e.V. - Tierheime in Dobrich, Schumen und Rousse

Berichte

....es heißt, wer auch nur ein einziges Leben rettet, der rettet die ganze Welt...


Fotobericht der Ankunft von Lourdes, Kati1 und Palitschka in Deutschland
Alle drei Hunde haben den Flug unbeschadet überstanden (wie immer) und sind glücklich in Deutschland mit ihrem Flugpaten gelandet.
Ankunft des Flugzeuges war fast planmässig, die Boxen haben wir auch sofort auf dem Laufband bei der "Sperrgepäck-Ausgabe" vorgefunden. Die allererste Handlung: Es ging raus an die frische Luft.
Hier wurde erstmal allen Vierbeinern Wasser angeboten (was keiner wollte) und Leckereien (Hühnerherzen), was sich keiner hat entgehen lassen.
Die kleine Paltischka, so lieb und freundlich, nahm ganz vorsichtig das Leckerli. Kati, die Deutsch-Drahthaar Hündin, machte einen aufgeweckten netten Eindruck und Lourdes war viel kleiner, als wir sie im "Kopf" hatten von unserem letzten Besuch in Sofia ;-)
Lourdes sollte nun eigentlich aus der Box aussteigen und mit uns zum Auto (Parkhaus) laufen. Sie war aber völlig überwältigt von den neuen Eindrücken und musste erstmal alles anschauen. Durch Leckerlis wurde sie aus der Box gelockt, dann liess sie sich von allen durchschmusen. Nur laufen, das wollte sie nicht.
Wir verabschiedeten uns von Herrn Dimitrov, der Palitschka Richtung Siegen gefahren hat und von Kati, die Richtung Düsseldorf fuhr.
Kurzentschlossen wurde "klein" Lourdes dann zum Parkhaus getragen. Dabei stellten wir fest, dass sie definitiv zu viel wiegt ;-)
Sie hat eine geschätzte Schulterhöhe von 48-50 cm und wiegt so um die 15-18 Kilo. Eine ansonsten sehr liebe Hündin, die die Fahrt nach Kassel (mit einer kurzen Gassipause) gut überstanden hat.

Hier nun einige Fotos der Ankunft:
auf dem Weg zur Abholung von den Transportboxen inkl. der Hunde
Lourdes in der Box
Kati auf dem Weg nach draussen
gleich frische Luft schnuppern
Lourdes in der Box
Lourdes ist verwirrt
klein Palitschka
Paltischka hatte ich viel größer in Erinnerung
Kati - aufmerksam und freundlich (und verfressen)
und - mag sie Futter? Ja!
Lourdes soll eigentlich mal in die Kamera schauen
dafür, dass sie kein Geschirr und Leine kennt, ist sie relativ entspannt ;-)
so ein bisschen gestresst vielleicht
lecker, oder?
oh schööön - sie schaut in die Kamera
nun gleich auf dem Weg zum Parkhaus
K. Sauer, Nov. 2009











nach oben

nach oben

nach oben

nach oben

nach oben

nach oben

nach oben

nach oben

nach oben

nach oben

nach oben

nach oben

nach oben

nach oben

nach oben

nach oben

nach oben

nach oben

nach oben

nach oben

nach oben

nach oben

nach oben

nach oben

nach oben

 

 

 
Deutsch-Bulgarische Straßentier-Nothilfe e.V., Melanchthonstr. 32 A, 02826 Görlitz
 






Quicklinks
Unsere Invaliden
Unsere Invaliden
 
Dringend  
Dringend Zuhause gesucht
Hundehütten
Hundehütten
 
Spendenkonto
Geldspenden
Verein Deutsch-Bulgarische Straßen-
tier-Nothilfe e.V.
Kto.Nr. 340002903, BLZ 518 500 79,
Sparkasse Oberhessen
IBAN: DE44 5 185 0079 0340 0029 03
SWIFT-BIC.: HELADEF 1FRI
Spenden per
Geldspenden
 
Kontakt/Vermittlung
Kontakt und Vermittlung
 
Zuhause gesucht
Zuhause gesucht von Hunden in Rousse
 
Patenschaft
übernehmen
zum Formular