Deutsch-Bulgarische Straßentier- Nothilfe e.V. - Tierheime in Dobrich, Schumen und Rousse
 
Zuhause gesucht
 
 
Unsere Tierheime
 
 
Wenn Sie helfen wollen
 
Patenschafrten / Vermittlungen
Paten gefunden
Zuhause gefunden
Nachrufe
 
Unser Schulprojekt
 
Unsere Tierbücher
 
Unser Verein
 
Fotoimpressionen
 
Kontakt und Impressum
 
Links
 
Gästebuch
site search by freefind
 
Datenschutzerklärung
 




Wenn Sie uns verlinken möchten
Verlinkung
bitte klicken

Deutsch-Bulgarische Stra?entier- Nothilfe e.V. - Tierheime in Dobrich, Schumen und Rousse
Deutsch-Bulgarische Stra?entier- Nothilfe e.V. - Tierheime in Dobrich, Schumen und Rousse Deutsch-Bulgarische Stra?entier- Nothilfe e.V. - Tierheime in Dobrich, Schumen und Rousse Deutsch-Bulgarische Stra?entier- Nothilfe e.V. - Tierheime in Dobrich, Schumen und Rousse Deutsch-Bulgarische Stra?entier- Nothilfe e.V. - Tierheime in Dobrich, Schumen und Rousse Deutsch-Bulgarische Stra?entier- Nothilfe e.V. - Tierheime in Dobrich, Schumen und Rousse Deutsch-Bulgarische Stra?entier- Nothilfe e.V. - Tierheime in Dobrich, Schumen und Rousse Deutsch-Bulgarische Stra?entier- Nothilfe e.V. - Tierheime in Dobrich, Schumen und Rousse

Berichte

....es heißt, wer auch nur ein einziges Leben rettet, der rettet die ganze Welt...


Ankunft von Serdika und Delli im April 2007 in Deutschland

Freudestrahlend und erleichtert: Frau S. schiebt die Transportboxen in die Ankunftshalle, wo sie bereits mit Spannung erwartet wurde. Auch unser erster Vorsitzender war mit Frau und Hunden vor Ort, um diese erste Überlebende von Losenetz zu begrüßen.
Wer sich an Serdika erinnert, weiß, dass sie, im Januar 06 noch vor der Übernahme der Station Losenetz gerettet und - mit Leidensgefährten - nach Schumen gebracht worden war. Damals war sie so schwach, dass sie kaum alleine stehen konnte. Die vergangenen 13 Monate hat sie dort zugebracht, bis "ihr" Mensch sie in "Zuhause gesucht" entdeckte. Kurioserweise wimmelte es plötzlich von Bewerbern, nachdem sie über ein Jahr niemandem aufgefallen war, und so hatten wir die Qual der Wahl, die wir uns nicht leicht gemacht haben. Sie fiel auf Frau S. in Fritzlar, die am 2.4.07 selbst nach Sofia flog und Serdika, die die Fahrt von Schumen, zusammen mit der kleinen Delli aus Rousse, nun in umgekehrter Richtung - und in weitaus besserem Zustand - absolviert hatte, im Empfang nahm.
Am Dienstag sind sie in Frankfurt gelandet.

Serdika verlässt die Box, recht unbeeindruckt und gelassen.
Die kleine Delli verkriecht sich in die hinterste Ecke und braucht eine Weile und viel gutes Zureden.

Erste Kontaktaufnahme mit einem neuen Kameraden.
Serdika erkennt ihre neue Herrin wieder, die sie ja in Sofia schon begrüßt hatte, und ist sichtlich beruhigt...
... und versucht offenbar Delli, die nach wie vor verängstigt in der hintersten Ecke sitzt, zu überzeugen, dass die Welt total in Ordnung ist.
Delli, die kleine Maus taute erst zu Hause auf, da aber dann gründlich. Laut Berichten kommt sie aus dem Spielen und Toben nicht mehr heraus.

Wir sind froh, dass wieder zwei liebenswerte Fellnasen ein schönes Heim gefunden haben und danken Serdikas neuer Besitzerin herzlich für ihren Einsatz.












nach oben

nach oben

nach oben

nach oben

 

 
Deutsch-Bulgarische Straßentier-Nothilfe e.V., Melanchthonstr. 32 A, 02826 Görlitz
 






Quicklinks
Unsere Invaliden
Unsere Invaliden
 
Dringend  
Dringend Zuhause gesucht
Hundehütten
Hundehütten
 
Spendenkonto
Geldspenden
Verein Deutsch-Bulgarische Straßen-
tier-Nothilfe e.V.
Kto.Nr. 340002903, BLZ 518 500 79,
Sparkasse Oberhessen
IBAN: DE44 5 185 0079 0340 0029 03
SWIFT-BIC.: HELADEF 1FRI
Spenden per
Geldspenden
 
Kontakt/Vermittlung
Kontakt und Vermittlung
 
Zuhause gesucht
Zuhause gesucht von Hunden in Rousse
 
Patenschaft
übernehmen
zum Formular