Deutsch-Bulgarische Straßentier- Nothilfe e.V. - Tierheime in Dobrich, Schumen und Rousse
 
Zuhause gesucht
Hunde in Rousse
Hunde in Sofia
Zuhause gesucht von Hunden die bereits in Deutschland sind
Katzen in Bulgarien
Zuhause gesucht von anderen Notfällen
 
 
Unsere Tierheime
 
 
Wenn Sie helfen wollen
 
Patenschaften und Vermittlungen
 
Unser Schulprojekt
 
Unsere Tierbücher
 
Unser Verein
 
Fotoimpressionen
 
Kontakt und Impressum
 
Links
 
Gästebuch
site search by freefind
 
Datenschutzerklärung
 




Wenn Sie uns verlinken möchten
Verlinkung
bitte klicken

Deutsch-Bulgarische Stra?entier- Nothilfe e.V. - Tierheime in Dobrich, Schumen und Rousse
Deutsch-Bulgarische Stra?entier- Nothilfe e.V. - Tierheime in Dobrich, Schumen und Rousse Deutsch-Bulgarische Stra?entier- Nothilfe e.V. - Tierheime in Dobrich, Schumen und Rousse Deutsch-Bulgarische Stra?entier- Nothilfe e.V. - Tierheime in Dobrich, Schumen und Rousse Deutsch-Bulgarische Stra?entier- Nothilfe e.V. - Tierheime in Dobrich, Schumen und Rousse Deutsch-Bulgarische Stra?entier- Nothilfe e.V. - Tierheime in Dobrich, Schumen und Rousse Deutsch-Bulgarische Stra?entier- Nothilfe e.V. - Tierheime in Dobrich, Schumen und Rousse Deutsch-Bulgarische Stra?entier- Nothilfe e.V. - Tierheime in Dobrich, Schumen und Rousse

Camelia, jetzt Melli
sie trägt nun Spezialschuhe
aus Schumen
in DEUTSCHLAND
sucht DRINGEND endgültiges Zuhause
Pate: GEFUNDEN



Kontakt und Vermittlung
E. Linkogel, 83128 Halfing
Tel.: 0 80 55 - 90 39 629
eMail: info[at]handicap-pfoten[dot]de
Web: handicap-pfoten.de
23. Jan. 2011:
Anfang November konnte Melli, ehemals Camelia aus Schumen, auf eine Pflegestelle umziehen. Es sollte geklärt werden, ob es medizinische Möglichkeiten gibt bezüglich der Behinderung ihrer beiden Hinterbeine. In einer Tierklinik wurde festgestellt, dass Melli gut mit ihrer Behinderung zurecht kommt und es keine Indikation für eine OP gibt. Sie bekam „Spezialschuhe“ und läuft inzwischen immer besser.
Allerdings wurde auf ihrer Pflegestelle ein anderes Problem festgestellt:
Melli ist inkontinent. Hierzu ein paar Worte ihres Pflegefrauchens:

Ihre Behinderung stellt für sie kein Problem dar. Die Inkontinenz ist vorwiegend nachts, da müsste sie Windeln tragen; untertags verlangt sie raus und hockt dann ziemlich lange, um ihre Geschäfte zu erledigen - also ist sie nicht ganz inkontinent, sie spürt es. Sie läßt sich problemlos die Verbände wechseln bzw. die Schuhe an- und ausziehen. Sie ist sehr folgsam und reagiert auf ein lauteres Wort unterwürfig. Melli ist verträglich mit wirklich jedem. Ich habe das Gefühl, sie holt ihr Welpen-Alter nach, denn nichts ist vor ihr sicher: z.B. zieht sie die Decke aus MIMAs Körbchen und rennt damit - juhuuuuu - in den Garten. Ganz süß. Sie ist hier ziemlich glücklich, wäre aber für ältere Herrschaften mit Hund und Garten sehr geeignet, weil sie aufgrund ihrer Behinderung nicht spazieren gehen kann. Alles in allem: eine ganz zauberhafte Hündin. Inzwischen lebt Melli schon fast 3 Monate auf ihrer Pflegestelle und bräuchte DRINGEND ein eigenes Zuhause!!! Wenn Sie sich für Melli interessieren und dieser unkomplizierten und trotz Behinderung fröhlichen Hündin ein Plätzchen bieten möchten, melden Sie sich entweder direkt bei ihrer Pflegestelle oder auch bei uns.
Melli
Melli
Melli
Melli
Melli
Melli
Melli

9. Nov. 2010:
Ein erster Bericht von Camelia, die jetzt Meli heisst:

Hallo, hier sind ein paar Fotos von Meli (ehemals Camelia):
Meli ist ein ganz zauberhafter Hund, mit allem und jedem verträglich, auch mit Katzen.
Sie läuft bereits ohne Leine und kommt auf Zuruf sofort zurück.
Meli wird umgehend einem Spezialisten vorgestellt um eine Behandlung/Operation ihrer Hinterläufe abzusprechen. Nachdem ein Gelenk bereits in eine Richtung versteift ist (festgestellt durch Herrn Reiter und Alex, die heute hier waren), ergibt sich die Frage, ob dieser Teil nicht amputiert werden sollte. Davor müßte allerdings erst das andere Bein erfolgreich operiert werden.
Meli ist eine ausgesprochen fröhliche Hündin, die sich aus ihrem Handicap wenig macht.
Eine Zaubermaus, die ihrer neuen Familie bestimmt viel Freude bereitet!
lg EL


Nov. 2010:
Camelia konnte auf eine tolle Pflegestelle in Deutschland umziehen und wird nun medizinisch/operativ bzgl. ihrer Beine versorgt! Dann sucht sie ein schönes Zuhause!
BITTE LESEN
die Aufnahme eines Streuners
Häufig gestellte Fragen (FAQ)
alle Hunde
Juni, Sept. 2009 / Juni 2010:
Camelia - eine beige Labrador-Mix Hündin. Sie wurde auf der Straße gefunden, von einem Auto angefahren.... Camelia hat stark deformierte Hinterbeine.
Sie ist zurückhaltend, aber sehr lieb, befindet sich z.Zt. in der Quarantäne zusammen mit Alex.
Bei unserem Besuch im September haben die Tierpfleger Camelia aus der Quarantäne geholt und wir konnten sie ein wenig besser kennenlernen. Sie ist sehr freundlich, wollte sich allerdings ständig bewegen, was auf dem Boden draussen nicht gut für sie ist, da ihre Beine davon wieder aufgeschürft werden.... Es gibt nun neue Fotos von ihr.
Camelia wurde ca. 2006 geboren und ist kastriert.
Auch sie würde sich über eine Patenschaft sehr freuen, da es eher unwahrscheinlich ist, dass sie mit diesem Handicap noch ein Zuhause findet......
Neue Fotos von Camelia im Juni 2010 - sie ist nicht mehr so zurückhaltend
Juni 2010:


Sept. 2009:



Juni 2009:





 











nach oben

nach oben

nach oben

nach oben

nach oben

nach oben

nach oben

nach oben

nach oben

nach oben

nach oben

nach oben

nach oben

nach oben

nach oben

nach oben

nach oben

nach oben

nach oben

nach oben

nach oben

nach oben

nach oben

nach oben

nach oben

nach oben

nach oben

nach oben

nach oben

nach oben

nach oben

nach oben

nach oben

nach oben

nach oben

nach oben

nach oben

nach oben

 

 
Deutsch-Bulgarische Straßentier-Nothilfe e.V., Melanchthonstr. 32 A, 02826 Görlitz
 






Quicklinks
Unsere Invaliden
Unsere Invaliden
 
Dringend  
Dringend Zuhause gesucht
Hundehütten
Hundehütten
 
Spendenkonto
Geldspenden
Verein Deutsch-Bulgarische Straßen-
tier-Nothilfe e.V.
Kto.Nr. 340002903, BLZ 518 500 79,
Sparkasse Oberhessen
IBAN: DE44 5 185 0079 0340 0029 03
SWIFT-BIC.: HELADEF 1FRI
Spenden per
Geldspenden
 
Kontakt/Vermittlung
Kontakt und Vermittlung
 
Zuhause gesucht
Zuhause gesucht von Hunden in Rousse
 
Patenschaft
übernehmen
zum Formular