Deutsch-Bulgarische Straßentier- Nothilfe e.V. - Tierheime in Dobrich, Schumen und Rousse
 
Zuhause gesucht
 
 
Unsere Tierheime
 
 
Wenn Sie helfen wollen
 
Patenschafrten / Vermittlungen
Paten gefunden
Zuhause gefunden
Nachrufe
 
Unser Schulprojekt
 
Unsere Tierbücher
 
Unser Verein
 
Fotoimpressionen
 
Kontakt und Impressum
 
Links
 
Gästebuch
site search by freefind
 
Datenschutzerklärung
 




Wenn Sie uns verlinken möchten
Verlinkung
bitte klicken

Deutsch-Bulgarische Stra?entier- Nothilfe e.V. - Tierheime in Dobrich, Schumen und Rousse
Deutsch-Bulgarische Stra?entier- Nothilfe e.V. - Tierheime in Dobrich, Schumen und Rousse Deutsch-Bulgarische Stra?entier- Nothilfe e.V. - Tierheime in Dobrich, Schumen und Rousse Deutsch-Bulgarische Stra?entier- Nothilfe e.V. - Tierheime in Dobrich, Schumen und Rousse Deutsch-Bulgarische Stra?entier- Nothilfe e.V. - Tierheime in Dobrich, Schumen und Rousse Deutsch-Bulgarische Stra?entier- Nothilfe e.V. - Tierheime in Dobrich, Schumen und Rousse Deutsch-Bulgarische Stra?entier- Nothilfe e.V. - Tierheime in Dobrich, Schumen und Rousse Deutsch-Bulgarische Stra?entier- Nothilfe e.V. - Tierheime in Dobrich, Schumen und Rousse

Vermittlungen 2010
Bianca - jetzt Suri
weisse Katze mit blauen Augen
aus Rousse

....es heißt, wer auch nur ein einziges Leben rettet, der rettet die ganze Welt...


Aug. 2013

Suri beim abendlichen Gassigang mit Hunden und mit ihrem Freund Maddox. Sie lässt sich den Abendspaziergang nicht entgehen. Offensichtlich ist das ihr Highlight.

 
Wir sind so froh, dass wir Suri adoptiert haben. Sie ist eine so sanfte, zärtliche, freundliche und auch zurückhaltende Katze, die jetzt mit der täglichen Gabe von Lactulose ihr Leben so richtig genießen kann und dieses auch tut. Sie ist so aktiv geworden und auch Maddox, der bulgarische Straßenkater und Haudegen, tut ihr gut. Sie spielen und toben zusammen. Es ist eine Freude, ihnen zuzusehen.
 
Alle Katzen von Ihrem Verein sind ein Glücksgriff und das Zusammenleben aller ist sehr harmonisch.

G.Flückiger







März 2011

Neue Bilder von Bianca (Suri) und Marina (Nala)







9.
Nov .
2010
Suri surrt süß

Hallo liebe Familie Dimitrov,
liebe Frau Frank,
anbei noch einige Fotos von Suri bei Ihrem ersten Ausflug in's Freie. Anfangs noch etwas vorsichtig, wie erwartet, ist es nun mit jedem Tag besser geworden. Der Freiheitsdrang hält sich jedoch in Grenzen, obwohl die Temperaturen bisher angenehm mild waren und sie nicht von oben naß wurde. Nach wie vor zieht sie es vor, anstatt Mäuse doch lieber die Leckerlis in der Wohnung zu jagen. Sie benimmt sich wie ein kleiner Hund und folgt mir auf Schritt und Tritt. Auch "spricht" sie ständig mit uns, in dem sie zart "surrt". Süß.
Das vierte Bild zeigt sie auf einem ihrer Lieblingsplätze, einer kleinen Kommode im Flur. Von dort kann sie aus luftiger Höhe alles wunderbar überblicken. Einzigster Wermutstropfen ist, daß unsere beiden Katzen keinen sehr innigen Kontakt mit ihr pflegen. Das liegt aber nicht an Suri. Wir hoffen, daß sich das noch ändert.
Liebe Grüße
Gabi Flückiger



27.
Okt.
2010
Neues von Suri, ehemals Bianca aus Rousse

Lieber Herr Dimitrov,
erst einmal möchte ich Ihnen mitteilen, wie bestürzt ich war, als ich von Pavels Tod las. Er machte einen so guten Eindruck am Flughafen, war munter und so aufgeschlossen. Mir tut es sehr leid, zumal er hier ja nun wirklich in Sicherheit war und ihn ein schöneres Leben erwartete.
Aber nun zu Suri. Sie hat sich sehr gut eingelebt und folgt mir inzwischen auf Schritt und Tritt. Heute kam sie das erste Mal von sich aus auf meinen Schoß zum Kraulen. Vom ersten Tag an schlief sie in meinem Bett und ihr Lieblingsspiel besteht darin, das Trockenfutter zu "jagen", das ich durch die Zimmer "schnipse". Den Tierarztbesuch haben wir auch erledigt. Es war alles in Ordnung. Sie mußte lediglich geimpft werden.Sie frißt übrigens nur Trockenfutter, alles andere hat sie bisher verschmäht.
Inzwischen schaut sie auch mit Interesse Fernsehen; am liebsten natürlich Tierdokumentationen. (Bild anbei). Ab dem Wochenende kann sie das aber alles in natura erleben, denn wir werden ihr den Garten zeigen und dann kann sie auch irgendwann die Nähere Umgebung erkunden.
Liebe Grüße, natürlich auch an Ihre Frau
Gabi Flückiger

Okt.
2010
Viele Grüße aus Karben sendet Suri (Bianca).

Sie hat sich ruck-zuck eingelebt und in der ersten Nacht gleich das Bett für sich erobert. Sie wird jeden Tag aktiver, spielt mit allem, was sie finden kann und faucht ganz frech die Hunde an. Sie weiß offensichtlich nicht, daß sie eigentlich ein halbes Portiönchen ist.

Wir sind ganz glücklich mit ihr. Sie ist eine wunderschöne Katze und wir hoffen, daß ihre Katzenfreunde auch schnell ein schönes Zuhause finden.

Liebe Grüße und Danke an das ganze Team
Gabi Flückiger



Sept.
2010
Sept. 2010:
Bianca ist gut in Deutschland angekommen und lebt nun bei Frankfurt/Main, gemeinsam mit 2 weiteren Katzen und 2 Hunden.
 

3. Juli 2010:
Bianca: Sie ist eine sehr schöne weisse Katze mit blauen Augen. Sie hatte ziemlich sicher einmal ein zuhause, aber jetzt ist sie ein sehr verängstigtes Geschöpf und hat ihre Babies verloren. Vermutlich hat jemand sie in den Bauch getreten und daher sind ihre Babies zu früh geboren worden und waren nicht lebensfähig.
Die Frau, die sie gefüttert hat, hat sie gefunden und versucht, ihr zu helfen, was leider nicht gelungen ist. und so kam sie zu uns, wo sie jetzt in Sicherheit ist. Sie ist ungefähr 2 Jahre alt, bereits kastriert und gesund. Nun sucht sie Menschen, die ihr ein liebevolles zuhause geben und ihr zeigen, dass nicht alle Menschen schlecht sind.
Neue Fotos von der schönen Bianca im August 2010 - sie ist sehr sehr schön mit ihren blauen Augen und sie lässt sich auch gerne schmusen, wie man sieht - wer gibt ihr ein liebevolles Zuhause?

Aug.
2010:



















Juli
2010:

















nach oben

nach oben

nach oben

nach oben

 

 
Deutsch-Bulgarische Straßentier-Nothilfe e.V., Melanchthonstr. 32 A, 02826 Görlitz
 






Quicklinks
Unsere Invaliden
Unsere Invaliden
 
Dringend  
Dringend Zuhause gesucht
Hundehütten
Hundehütten
 
Spendenkonto
Geldspenden
Verein Deutsch-Bulgarische Straßen-
tier-Nothilfe e.V.
Kto.Nr. 340002903, BLZ 518 500 79,
Sparkasse Oberhessen
IBAN: DE44 5 185 0079 0340 0029 03
SWIFT-BIC.: HELADEF 1FRI
Spenden per
Geldspenden
 
Kontakt/Vermittlung
Kontakt und Vermittlung
 
Zuhause gesucht
Zuhause gesucht von Hunden in Rousse
 
Patenschaft
übernehmen
zum Formular