Deutsch-Bulgarische Straßentier- Nothilfe e.V. - Tierheime in Dobrich, Schumen und Rousse
 
Zuhause gesucht
Hunde in Rousse
Hunde in Sofia
Zuhause gesucht von Hunden die bereits in Deutschland sind
Katzen in Bulgarien
Zuhause gesucht von anderen Notfällen
 
 
Unsere Tierheime
 
 
Wenn Sie helfen wollen
 
Patenschaften und Vermittlungen
 
Unser Schulprojekt
 
Unsere Tierbücher
 
Unser Verein
 
Fotoimpressionen
 
Kontakt und Impressum
 
Links
 
Gästebuch
site search by freefind
 
Datenschutzerklärung
 




Wenn Sie uns verlinken möchten
Verlinkung
bitte klicken

Deutsch-Bulgarische Stra?entier- Nothilfe e.V. - Tierheime in Dobrich, Schumen und Rousse
Deutsch-Bulgarische Stra?entier- Nothilfe e.V. - Tierheime in Dobrich, Schumen und Rousse Deutsch-Bulgarische Stra?entier- Nothilfe e.V. - Tierheime in Dobrich, Schumen und Rousse Deutsch-Bulgarische Stra?entier- Nothilfe e.V. - Tierheime in Dobrich, Schumen und Rousse Deutsch-Bulgarische Stra?entier- Nothilfe e.V. - Tierheime in Dobrich, Schumen und Rousse Deutsch-Bulgarische Stra?entier- Nothilfe e.V. - Tierheime in Dobrich, Schumen und Rousse Deutsch-Bulgarische Stra?entier- Nothilfe e.V. - Tierheime in Dobrich, Schumen und Rousse Deutsch-Bulgarische Stra?entier- Nothilfe e.V. - Tierheime in Dobrich, Schumen und Rousse

Vermittlungen 2011
Katze Gabby
aus Rousse



Nov. 2012

Leider sind vor ca. 3 Wochen die Katzen-Freundinnen Gabby und Luna in ihre Pflegestelle zurückgekehrt, weil das Frauchen überraschend sehr krank geworden ist und die Katzen nicht mehr halten kann.
Nun suchen Sie wieder ein neues liebes Zuhause. Beide haben jeweils ein kleines Handycap: Gabby wurde der Schwanz abgeschnitten und Luna fehlt ein Auge.

Wer kann den Beiden ein liebevolles Zuhause schenken, der melde sich unter der folgenden eMail-Adresse:
karinbuerger.kabu@googlemail.com

Mai 2011

Gabby konnte mit Luna zusammen in ein neues Zuhause ziehen.


6. Febr. 2011:
Gabby und Luna - die Wiedervereinigung
Oh war das spannend, die Wiedervereinigung der beiden Mädels hier in Essen.
Was nicht mehr fotografiert ist, etwas später toben die beiden mit dem Bällchen über den Flur ... Also, wir haben total Spaß mit den beiden und die Katzen miteinander erst recht. Mal sehen wie die Geschichte weiter geht. Ich werde berichten.
>> Fotos

2. Febr. 2010, April, Nov. 2010:

Gabby kam in unsere Klinik, weil sie mit einem halb abgeschnittenen Schwanz gefunden wurde. Wir operierten sie (mußten den Schwanz entfernen) und als sie sich erholt hatte, ließen wir sie im Büro mit den anderen Katzen, frei herumlaufen. Doch Gabby bevorzugt den ruhigeren und wärmeren OP- raum und, vorallem, die Kartons, wo die Spritzen aufbewahrt sind. Man ist immer wieder erstaunt über den Einfallsreichtum der Katzen! Gabby ist ein cleveres Mädchen und erfolgreich unbemerkt und geräuschlos in den OP- raum, in ihre Box zu schlüpfen - in jedem nur möglichen Moment, der sich bietet. Gabby ist noch eine junge (1-2 Jahre im Januar 2010), sehr liebe Katze und wir hoffen, sie wird ihr Herz erobern! Gabby wartet in "Ihrer Spritzen- Box" auf Sie! Vor Hunden hat sie ein wenig Angst, aber sie wird sich an sie gewöhnen.
Melden Sie sich einfach bei uns! Gabby sucht ein liebevolles, gemütliches Zuhause. Geimpft, kastriert und gechipt könnte Sie bald in ein neues Zuhause reisen. Auch eine Patenschaft wäre schön für Gabby.
>> unten ein Video im Febr. 2010 von Rosa, Mika und Gabby
>> und ein Video von den Samtpfoten beim Fressen vom April 2010
Nov. 2010: Wir erhielten von Fr. Dr. Markova aus Rousse die Information, dass Luna und Gabby dringend ein Zuhause benötigen: Sie haben nun gelernt, aus der Tür zu entwischen - nach draussen. Und man hat Angst, dass man sie eines Tages überfahren auf der Straße finden wird.... Neue Fotos von Gabby!
Febr. 2011:
Gabby und Luna - die Wiedervereinigung
Hier die ersten Fotos exklusiv. Die Fotos zeigen:

Ankunft Luna

erster "Check"

Gabby kommt dazu : Mh, wer bist du denn ? kennen wir uns ?

boh, jetzt frißt die mir alles weg ...

bei mir auf dem Arm: ich weiß nicht so recht ...

Oh, du bist das wirklich !- ein schnelles Küsschen

dann LUNA im Körbchen: puh, war das ein langer Tag... bin fix und alle
Nov. 2010








April 2010 - Samtpfoten lassen es sich schmecken:
Nebeneinander: Rizko3, Katja, Luna 2, dann Ochko im Eingangsbereich auf seinem Schränkchen, Gabby, zuletzt Mika der unter dem Schrank hervorkommt
Febr. 2010:
Ein Video von Rosa und Kater Mika - später ist Gabby zu sehen:




 

 











nach oben

nach oben

nach oben

nach oben

nach oben

nach oben

nach oben

nach oben

nach oben

nach oben

nach oben

nach oben

nach oben

nach oben

nach oben

nach oben

nach oben

nach oben

nach oben

nach oben

nach oben

nach oben

nach oben

nach oben

nach oben

nach oben

nach oben

nach oben

nach oben

nach oben

nach oben

 

 
Deutsch-Bulgarische Straßentier-Nothilfe e.V., Melanchthonstr. 32 A, 02826 Görlitz
 






Quicklinks
Unsere Invaliden
Unsere Invaliden
 
Dringend  
Dringend Zuhause gesucht
Hundehütten
Hundehütten
 
Spendenkonto
Geldspenden
Verein Deutsch-Bulgarische Straßen-
tier-Nothilfe e.V.
Kto.Nr. 340002903, BLZ 518 500 79,
Sparkasse Oberhessen
IBAN: DE44 5 185 0079 0340 0029 03
SWIFT-BIC.: HELADEF 1FRI
Spenden per
Geldspenden
 
Kontakt/Vermittlung
Kontakt und Vermittlung
 
Zuhause gesucht
Zuhause gesucht von Hunden in Rousse
 
Patenschaft
übernehmen
zum Formular