Deutsch-Bulgarische Straßentier- Nothilfe e.V. - Tierheime in Dobrich, Schumen und Rousse
 
Zuhause gesucht
Hunde in Rousse
Hunde in Sofia
Zuhause gesucht von Hunden die bereits in Deutschland sind
Katzen in Bulgarien
Zuhause gesucht von anderen Notfällen
 
 
Unsere Tierheime
 
 
Wenn Sie helfen wollen
 
Patenschaften und Vermittlungen
 
Unser Schulprojekt
 
Unsere Tierbücher
 
Unser Verein
 
Fotoimpressionen
 
Kontakt und Impressum
 
Links
 
Gästebuch
site search by freefind
 
Datenschutzerklärung
 




Wenn Sie uns verlinken möchten
Verlinkung
bitte klicken

Deutsch-Bulgarische Stra?entier- Nothilfe e.V. - Tierheime in Dobrich, Schumen und Rousse
Deutsch-Bulgarische Stra?entier- Nothilfe e.V. - Tierheime in Dobrich, Schumen und Rousse Deutsch-Bulgarische Stra?entier- Nothilfe e.V. - Tierheime in Dobrich, Schumen und Rousse Deutsch-Bulgarische Stra?entier- Nothilfe e.V. - Tierheime in Dobrich, Schumen und Rousse Deutsch-Bulgarische Stra?entier- Nothilfe e.V. - Tierheime in Dobrich, Schumen und Rousse Deutsch-Bulgarische Stra?entier- Nothilfe e.V. - Tierheime in Dobrich, Schumen und Rousse Deutsch-Bulgarische Stra?entier- Nothilfe e.V. - Tierheime in Dobrich, Schumen und Rousse Deutsch-Bulgarische Stra?entier- Nothilfe e.V. - Tierheime in Dobrich, Schumen und Rousse

Mars
aus Rousse
sucht ein Zuhause / Paten



BITTE LESEN
die Aufnahme eines Streuners
Häufig gestellte Fragen (FAQ)
alle Hunde aus Sofia
 
BEWERBUNG
für diesen Hund
Übernahmevertrag (PDF)
 
 
Juni 2019

Mars ist aktuell ca. 7 Monate alt (geb. ca. 10/2018) und ein echt armes Würstchen. Er wurde zu uns zur Kastration gebracht und dabei fiel auf, dass er sein linkes Vorderbein nicht belastete. Zudem war er voller Zecken. In einem Röntgen wurde dann bestätigt, dass die Pfote gebrochen ist und Mars wurde operiert. Außerdem bestand aufgrund der vielen Zecken bereits eine Anämie. Wir gehen davon aus, dass Mars irgendwo rumgelegen hat, weil er sich nicht mehr richtig bewegen konnte und so ein leichtes Opfer für die Zecken war.
Mars ist ein Kuschelmonster. Er liebt die Nähe zu Menschen und würde am liebsten den ganzen Tag auf dem Schoß liegen und gestreichelt werden. Hört man auf, wird man gleich angeguckt und aufgefordert, weiter zu machen. Mars würde am liebsten in den Menschen reinkriechen, denn er fühlt sich dort sicher. Er wird sicher ein treuer und toller Begleiter werden, der wahnsinnig viel Liebe gibt. Wir gehen davon aus, dass er mittelgroß wird. Mars ist gechipt, kastriert und teilweise geimpft. Ende Juni könnte er ausreisen. Auch wurde er auch Anaplasmen, Borreliose, Herzwurm, Errlichiose, Giardia, Corona, Parvo und Staupe getestet: Alles negativ. Wer hat Platz für den jungen Kerle mit dem weichen, schwarzen Fell und bringt ihm das Hunde-ABC bei? Auch Paten oder Spenden für die OP wären toll!

Juni 2019















 











nach oben

nach oben

nach oben

nach oben

nach oben

 

 
Deutsch-Bulgarische Straßentier-Nothilfe e.V., Melanchthonstr. 32 A, 02826 Görlitz
 






Quicklinks
Unsere Invaliden
Unsere Invaliden
 
Dringend  
Dringend Zuhause gesucht
Hundehütten
Hundehütten
 
Spendenkonto
Geldspenden
Verein Deutsch-Bulgarische Straßen-
tier-Nothilfe e.V.
Kto.Nr. 340002903, BLZ 518 500 79,
Sparkasse Oberhessen
IBAN: DE44 5 185 0079 0340 0029 03
SWIFT-BIC.: HELADEF 1FRI
Spenden per
Geldspenden
 
Kontakt/Vermittlung
Kontakt und Vermittlung
 
Zuhause gesucht
Zuhause gesucht von Hunden in Rousse
 
Patenschaft
übernehmen
zum Formular