Spendenaufruf f�r Bimbo 2

21.Okt. 2014

Bimbo, der zarte Riese!

Bimbo wurde in einem Dorf, unweit von Rousse gefunden. Sie können sich bestimmt denken, warum er ausgesetzt worden ist? Dieses kann er selbst natürlich nicht begreifen. Seine Hinterläufe sind von Geburt an so behindert. In seinem kurzen Leben (1-2 Jahre alt) hat leider niemand versucht, sich seines Problems anzunehmen. Er kann seine Hinterläufe nicht normal strecken und auf diesen laufen. Dieser Zustand ist nicht schmerzhaft, aber Bimbo hat den ausgeprägten Wunsch zu spielen und zu laufen. Zur Zeit ist er nach einem 15-Minütigen Spiel schon müde, da er sich nur auf den Vorderläufen bewegt.
Sie könne ihn sehen!!!  
Um ein normales Laufen von Bimbo erreichen zu können, ist eine ernsthafte chirurgische Intervention sowie eine nachfolgende Rehabilitation notwendig, was natürlich eine finanzielle Hilfe und danach ein liebevolles Zuhause erforderlich macht!
Haben Sie Fragen über Bimbo?
Bitte spenden Sie für Bimbo! Helfen Sie uns, damit dem jungen Rüden geholfen werden kann!
Besuchen Sie Bimbo unter www.db-tierhilfe.de/bimbo2.php

Der erforderliche Betrag für diese Operationen der beiden Hinterläufe und die anschließende Rehabilitation wird voraussichtlich minimum 1.500,- € betragen.

Spendenkonto:
Verein Deutsch-Bulgarische Straßentier-Nothilfe e.V.
Kto.Nr. 340002903,
BLZ 518 500 79,
Sparkasse Oberhessen
IBAN: DE44 5 185 0079 0340 0029 03
SWIFT-BIC.: HELADEF 1FRI
Internet: www.db-tierhilfe.de
Kontakt:

G. Dimitrov,
Tel.: 0171/9946973
E-Mail: dt-bgTierhilfe.Dimitrov@t-online.de