Quicklinks
Unsere Invaliden
Unsere Invaliden
 
Dringend  
Dringend Zuhause gesucht
Hundehütten
Hundehütten
 
Spendenkonto
Geldspenden
Verein Deutsch-Bulgarische Straßen-
tier-Nothilfe e.V.
Kto.Nr. 340002903, BLZ 518 500 79,
Sparkasse Oberhessen
IBAN: DE44 5 185 0079 0340 0029 03
SWIFT-BIC.: HELADEF 1FRI
Spenden per
Geldspenden
 
Kontakt/Vermittlung
Kontakt und Vermittlung
 
Zuhause gesucht
Zuhause gesucht von Hunden in Rousse
 
Patenschaft
übernehmen
zum Formular



Deutsch-Bulgarische Straßentier- Nothilfe e.V. - Tierheime in Dobrich, Schumen und Rousse
 
Zuhause gesucht
 
 
Unsere Tierheime
 
 
Wenn Sie helfen wollen
 
Patenschaften und Vermittlungen
 
Unser Schulprojekt
 
Unsere Tierbücher
 
Unser Verein
 
Fotoimpressionen
 
Kontakt und Impressum
 
Links
 
Gästebuch
site search by freefind
 
Datenschutzerklärung



// This Software is distributed under the GNU General Public // License. //-------------------------------------------------------------- //Plaese change the path of the include file, if necessary include ("include/dbconf.php3"); //DO NOT CHANGE ANYTHING BELOW!!! //-------------------------------------------------------------- //Declaration of Parameters $zeit = time(); $loeschzeit = $zeit-($timeout*60); $ip = getenv(REMOTE_ADDR); $file = $PHP_SELF; //Database-Connect $handler = @mysql_connect($db_server,$db_username,$db_passwort); @mysql_select_db($db_database,$handler); //Database-Commands $result = @mysql_query("INSERT INTO $db_table VALUES ('$zeit','$ip','$file')",$handler); $result = @mysql_query("DELETE FROM $db_table WHERE zeit<'$loeschzeit'",$handler); $result = @mysql_query("SELECT DISTINCT ip FROM $db_table",$handler); $anzahl_user= @mysql_numrows($result); //Print Headline echo "

"; echo ""; echo ""; echo ""; echo ""; echo ""; echo ""; //Define Directories for display and sort them unset($file); for ($i = 0; $i < $anzahl_user; $i++) { $row = @mysql_fetch_array($result); $ip = $row[ip]; $result2 = @mysql_query("SELECT file FROM $db_table WHERE ip='$ip' ORDER BY zeit DESC",$handler); $row2 = @mysql_fetch_array($result2); $datei = $row2[file]; $datei = explode("/",$datei); for ($xy=0;$xy"; echo ""; echo ""; echo ""; echo ""; echo ""; } */ @mysql_close(); ?>
"; echo ""; echo ""; echo $anzahl_user." ".$texthl; echo ""; echo ""; echo "
"; echo "
"; echo ""; if($val>1): echo $val." ".$text2; else: echo $val." ".$text1; endif; echo "
"; // echo "$key"; echo "
"; echo "
"; echo "




Wenn Sie uns verlinken möchten
Verlinkung
bitte klicken

Deutsch-Bulgarische Straßentier- Nothilfe e.V. - Tierheime in Dobrich, Schumen und Rousse
Deutsch-Bulgarische Straßentier- Nothilfe e.V. - Tierheime in Dobrich, Schumen und Rousse Deutsch-Bulgarische Straßentier- Nothilfe e.V. - Tierheime in Dobrich, Schumen und Rousse Deutsch-Bulgarische Straßentier- Nothilfe e.V. - Tierheime in Dobrich, Schumen und Rousse Deutsch-Bulgarische Straßentier- Nothilfe e.V. - Tierheime in Dobrich, Schumen und Rousse Deutsch-Bulgarische Straßentier- Nothilfe e.V. - Tierheime in Dobrich, Schumen und Rousse Deutsch-Bulgarische Straßentier- Nothilfe e.V. - Tierheime in Dobrich, Schumen und Rousse Deutsch-Bulgarische Straßentier- Nothilfe e.V. - Tierheime in Dobrich, Schumen und Rousse

Schüler - Tierschutz - Klub "Mit Liebe zu den Tieren"

Unser Schulprojekt Unser Schulprojekt Unser Schulprojekt Unser Schulprojekt
I. Ziel -Tierschutz und Fürsorge für Haus-, herrenlose und Wildtiere
II. Organisationsstrukturen
  1. Klubrat
2. Sektionen /Teams je nach Interessen
   
III. Richtungen der Klubtätigkeit
  A. Werbung
 
1. Identifikationszeichen des Klubs ausarbeiten
2. Mitgliedskarten anfertigen und ausgeben
3. Werbungsblätter, Anschauungsmaterialien mit Umweltschutztexten
ausgeben
4. Umweltschutzecke schaffen
5. Minitierecke in der Schule oder auf dem Schulhof schaffen
6. Regelmäßige Verbindung des Klubs mit den Medien aufbauen und halten.
  B. Umweltschutzschule zur Aufklärung, Beratung und Erziehung veranstalten
 
1. Eltern und Fachleute im Bereich finden und zur Mitarbeit heranziehen
2. Besprechungen, Vorlesungen, Praktika veranstalten
3. Umfragen unter den Eltern und Schülern durchführen
4. Individuelle Hilfe und Umweltschutzberatung über verschiedene Probleme
- Ideenaustausch,praktische Arbeit bei der Tierhaltung
- die Aufmerksamkeit der Leute, Nachbarschaft je nach Wohnort (Wohnblock,
- Straße) auf Hilfeleistungen für herrenlose Tiere lenken.
  C. Organisationsformen, Klubinitiativen
 
1. Aufsatzwettbewerb ,, Was sagen mir die Augen eines Straßenhundes?"
2. Fotowettbewerb ,,Mein Lieblingstier"
3. Bild- und Fotoausstellungen unter dem Motto ,,Mit Liebe zu den Tieren",
Zeichnungen auf dem Asphalt, Aufsatzausstellungen
4. Revue für Lieblingstiere veranstalten
5. PR-Kampagne des Lieblingstieres organisieren
6. Kontaktaufnahme vor Ort mit Bürgerinnen und Bürgern, die herrenlose Tiere versorgen
(Interviews, Fotos)
- Versorgung von Straßentieren vor Ort
- provisorische Unterkünfte um oder unter dem Wohnblock mit der Hilfe
  von Eltern errichten
7. Tierschützer aus anderen Schulen gewinnen für gemeinsame Aktionen
8. Besprechung des Buches ,,Die Lebensphilosophie eines bulgarischen Straßenhundes"
9. Besichtigung eines Tierheimes, z.B. in Dobrich
10. Besichtigung einer Tierarzt-Praxis oder Tierklinik
11. Besichtigung des Öko-Zentrums, des Tierparks, Aquariums, des Botanischen
Gartens
12. Reisen, Ausflüge, Wanderungen organisieren.
  D. Der Klub soll in Verbindung treten mit:
  - dem Öko-Zentrum in Varna
- dem regionalen Bürgermeisteramt
- anderen Umweltschutz- und Tierschutzvereinen sowie Klubs im Wohngebiet, der
  Stadt, des Landes und im Ausland
- anderen Nicht-Regierungs-Organisationen (NGO).
  E. Einbeziehung von Eltern, Vertretern des öffentlichen Lebens, NGO`s und Freunde des Klubs für Sponsoring und Mitarbeit.

 

 

 

 

 

nach oben

nach oben

nach oben

nach oben