Deutsch-Bulgarische Straßentier- Nothilfe e.V. - Tierheime in Dobrich, Schumen und Rousse
 
Zuhause gesucht
Hunde in Rousse
Hunde in Sofia
Zuhause gesucht von Hunden die bereits in Deutschland sind
Katzen in Bulgarien
Zuhause gesucht von anderen Notfällen
 
 
Unsere Tierheime
 
 
Wenn Sie helfen wollen
 
Patenschaften und Vermittlungen
 
Unser Schulprojekt
 
Unsere Tierbücher
 
Unser Verein
 
Fotoimpressionen
 
Kontakt und Impressum
 
Links
 
Gästebuch
site search by freefind
 
Datenschutzerklärung
 




Wenn Sie uns verlinken möchten
Verlinkung
bitte klicken

Deutsch-Bulgarische Stra?entier- Nothilfe e.V. - Tierheime in Dobrich, Schumen und Rousse
Deutsch-Bulgarische Stra?entier- Nothilfe e.V. - Tierheime in Dobrich, Schumen und Rousse Deutsch-Bulgarische Stra?entier- Nothilfe e.V. - Tierheime in Dobrich, Schumen und Rousse Deutsch-Bulgarische Stra?entier- Nothilfe e.V. - Tierheime in Dobrich, Schumen und Rousse Deutsch-Bulgarische Stra?entier- Nothilfe e.V. - Tierheime in Dobrich, Schumen und Rousse Deutsch-Bulgarische Stra?entier- Nothilfe e.V. - Tierheime in Dobrich, Schumen und Rousse Deutsch-Bulgarische Stra?entier- Nothilfe e.V. - Tierheime in Dobrich, Schumen und Rousse Deutsch-Bulgarische Stra?entier- Nothilfe e.V. - Tierheime in Dobrich, Schumen und Rousse

Vermittlungen 2019
Shin
ein wenig schüchtern
aus Sofia-Losenetz



Mai 2019

Shin hat sich sehr gemacht, seit er umgezogen ist. Er lebt jetzt in einem großen Rudel, ist dort bestens integriert und fühlt sich wohl. Bei Neuankömmlingen bellt er mal aus der Ferne und kommt mal gucken, das ist aber auch Alles. Am liebsten liegt er in der Sonne und genießt seine Ruhe. Wenn man hingeht, ist er erstmal skeptisch und überlegt sich, ob er aufstehen soll. Kennt er Menschen nicht, geht er weg, aber ohne Eile, kennt er sie, bleibt er liegen und lässt sich gerne streicheln. Gassigehen ist überhaupt kein Problem, er läuft ruhig an der Leine und ist auch bei Menschen, die ihn kennen, abrufbar. Shin ist ein sehr ruhiger Zeitgenosse, der auch ein ruhiges Zuhause bevorzugen würde. Kleine, laute Kinder, große Radtouren und lange Wanderungen müssen nicht sein. Lieber ruhige, gediegene Spaziergänge und ein bequemes Sofa. Shin ist daher auch gut für ältere Menschen geeignet. Ein Garten wäre toll für ihn, da er so gerne auf der Wiese liegt. Aggressionen kennt Shin nicht, er ist absolut lieb und sozialverträglich. Im Januar 2019 wurde er negativ auf Herzwurm getestet, also Alles bestens. Shin würde sich sehr über ein Zuhause freuen, auch mit Hunde-Gesellschaft.

Mai 2019

Shin ist gut im Tierheim in Wörrstadt angekommen. Er wird dort in der Haustruppe leben. Neuigkeiten sind auch der dortigen Homepage zu entnehmen:












April 2018

Shin ist gar nicht soooo schüchtern, wie er erstmal tut. Der Anfang war schwierig, das muss man zugeben: sobald man sich dem Zwinger nur näherte, verschwand Shin angsterfüllt in der hinterletzten Ecke. Nach ein paar Stunden konnte ich ihm ohne Probleme und Zeichen einer Aggression Halsband und Geschirr anlegen. Weil der sich nicht aus dem Zwinger rausbewegen wollte, habe ich ihn vor das Tierheim getragen und siehe da: er geht an der Leine, als ob er das schon immer machen würde. Kein Ziehen, keine Panik, eher neugierig. Nach ein paar Metern kamen ungeplant meine Kinder hinzu und noch eine Überraschung: von mir hielt er immer den maximalem Abstand und wollte nicht freiwillig näher kommen. Ganz anders bei meiner Tochter (siehe Fotos). Zu ihr ging er hin, war entspannt und ließ sich streicheln. Also ein Kinderhund! Während meines Aufenthaltes zog Shin in eine anderen Gehege, weil ich vermutete, dass ihn das Bellen von rechts und link sehr stresste. Im neuen Gehege fühlte er sich gleich wohl. Er nimmt aktiv Leckerli aus der Hand und kommt an den Zaun. Er rennt auch nicht mehr panisch in die letzte Ecke, sondern bleibt stehen, ums ich Alles aus der Nähe anzusehen. Shin geht sehr, sehr gerne Gassi. Er wartet quasi nur darauf, dass man ihn abholt, auch wenn das Anleinen noch Geduld braucht, weil er sich zunächst in einer Ecke verkriechen will. Anfassen klappt auch besser, er bleibt inzwischen ruhig an der Leine stehen und versucht nicht mehr, sich maximal weit zu entfernen. Shin hat sich sehr gemacht und sucht nun ein Zuhause mit ruhigen Menschen, die ihm Zeit geben, anzukommen und Vertrauen zu fassen. Er dürfte auch zu Kindern, sofern er nicht überfordert wird und seine Rückzugsmöglichkeiten gewährleistet sind. Auch Paten wären toll für Shin.

Juli 2010

Auch Shin (geb. Mitte 2009) wurde im Alter von nur 2 Monaten mit seinen Geschwistern Polly und Iul ausgesetzt. Der schöne Shin (SH 50 cm) ist etwas scheu und zurückhaltend und sucht geduldige Menschen, die ihm Zeit geben, sich an sein neues Umfeld zu gewöhnen.

April 2018









Juli 2010





 











nach oben

nach oben

nach oben

nach oben

nach oben

nach oben

nach oben

 

 

 
Deutsch-Bulgarische Straßentier-Nothilfe e.V., Melanchthonstr. 32 A, 02826 Görlitz
Spendenkonto:
Verein Deutsch-Bulgarische Straßentier- Nothilfe e.V.
Kto.Nr. 340002903, BLZ 518 500 79,
Sparkasse Oberhessen
IBAN: DE44 5 185 0079 0340 0029 03
SWIFT-BIC.: HELADEF 1FRI

Kontakt:
Der neue Sitz unseres Vereins ist ab Februar 2017
1. Vorsitzender Grigor Dimitrov
Melanchthonstr. 32 A
02826 Görlitz
Tel.: 0171/9946973

E-Mail: dt-bgTierhilfe.Dimitrov@t-online.de

Vermittlung Hunde:

Bewerbungsformular

Telefonzeiten Verein:
von Mo bis Fr von 9 bis 12 Uhr / von 14 bis 16 Uhr und von 17 bis 19 Uhr.
Wochenende: nur in dringenden Fällen
Telefonzeiten Vermittlung:
von 14 bis 19 Uhr (Sie können auch auf den AB sprechen, wir rufen zurück)
 






Quicklinks
Unsere Invaliden
Unsere Invaliden
 
Dringend  
Dringend Zuhause gesucht
Hundehütten
Hundehütten
 
Spendenkonto
Geldspenden
Verein Deutsch-Bulgarische Straßen-
tier-Nothilfe e.V.
Kto.Nr. 340002903, BLZ 518 500 79,
Sparkasse Oberhessen
IBAN: DE44 5 185 0079 0340 0029 03
SWIFT-BIC.: HELADEF 1FRI
Spenden per
Geldspenden
 
Kontakt/Vermittlung
Kontakt und Vermittlung
 
Zuhause gesucht
Zuhause gesucht von Hunden in Rousse
 
Patenschaft
übernehmen
zum Formular