Deutsch-Bulgarische Straßentier- Nothilfe e.V. - Tierheime in Dobrich, Schumen und Rousse
 
Zuhause gesucht
 
 
Unsere Tierheime
 
 
Wenn Sie helfen wollen
 
Patenschafrten / Vermittlungen
Paten gefunden
Zuhause gefunden
Nachrufe
 
Unser Schulprojekt
 
Unsere Tierbücher
 
Unser Verein
 
Fotoimpressionen
 
Kontakt und Impressum
 
Links
 
Gästebuch
site search by freefind
 
Datenschutzerklärung
 




Wenn Sie uns verlinken möchten
Verlinkung
bitte klicken

Deutsch-Bulgarische Stra?entier- Nothilfe e.V. - Tierheime in Dobrich, Schumen und Rousse
Deutsch-Bulgarische Stra?entier- Nothilfe e.V. - Tierheime in Dobrich, Schumen und Rousse Deutsch-Bulgarische Stra?entier- Nothilfe e.V. - Tierheime in Dobrich, Schumen und Rousse Deutsch-Bulgarische Stra?entier- Nothilfe e.V. - Tierheime in Dobrich, Schumen und Rousse Deutsch-Bulgarische Stra?entier- Nothilfe e.V. - Tierheime in Dobrich, Schumen und Rousse Deutsch-Bulgarische Stra?entier- Nothilfe e.V. - Tierheime in Dobrich, Schumen und Rousse Deutsch-Bulgarische Stra?entier- Nothilfe e.V. - Tierheime in Dobrich, Schumen und Rousse Deutsch-Bulgarische Stra?entier- Nothilfe e.V. - Tierheime in Dobrich, Schumen und Rousse

Vermittlungen 2010
zarte dreibeinige Sneshinka - jetzt Amy
aus Schumen

....es heißt, wer auch nur ein einziges Leben rettet, der rettet die ganze Welt...


Jan.
2014
Hallo,

auf Ihrer Internetseite haben Sie dazu aufgerufen, Berichte und Fotos von ehemaligen Schützlingen zu schicken. Für den Adventskalender ist es zwar zu spät, aber ich wollte Ihnen sowieso schon länger mal wieder schreiben und von Sneshinka (jetzt Amy) berichten.

Sie kam Ende Februar 2010 ins Aachener Tierheim, wo ich sie entdeckte. Meine erste Begegnung fand in der Personalküche statt, wo man sie untergebracht hatte. In einem Zwinger hätte sie viel zu sehr gefroren. Sie war eigentlich nur ein kleines Häufchen auf 3 Beinen (ihr Bein hatte sie nach einem Autounfall verloren).  "Freudestrahlend" lief sie mir um den Tisch herum entgegen, so dass ich sie sofort ins Herz schloss. Nachdem vor dem Tor des Tierheims eine Begegnung mit unserer Golden Retrieverhündin Paula ohne Probleme verlief, nahmen wir die kleine Maus auf Probe mit nach Hause, wo noch 2 Katzen getestet werden mussten. Alles lief ohne Probleme.

Mehr als 3 1/2 Jahre sind mittlerweile vergangen, und Amy ist nicht mehr aus unserer Familie wegzudenken. Sie hat einige Pfunde zugenommen, läuft auch recht sicher auf ihren 3 Beinen rum und flitzt sogar die Treppen im Haus rauf und runter. Sie ist der Liebling in der Schulbibliothek, in die ich sie regelmäßig mitnehme und hat ein großes Herz für alte Menschen und Kinder. Sie lässt sich stundenlang auf den Schoß nehmen und streicheln. Ein echter Sechser im Lotto sozusagen.

Doch sie hat auch noch andere Talente. Meine Tochter macht von Zeit zu Zeit mit beiden Hunden Mantrailing (die Suche nach vermissten Menschen) und wer meint, dass nur große Hunde dafür geeignet sind, der täuscht sich gewaltig. Amy hat einen Riesenspaß dabei, versteckte Personen aufzufinden.

Wir hoffen, dass Amy uns noch viele Jahre Freude bereiten wird, und wir bedanken uns recht herzlich bei dem netten Tierarzt in Schumen, der sie nach dem Autounfall operiert hat. Wir würden jederzeit wieder einen Straßenhund in unserer Familie aufnehmen.

Anbei schicke ich Ihnen ein paar aktuelle Fotos.

Sept.
2010
Neues von Amy-Sneshinka

Es ist schon eine ganze Weile her, dass wir berichtet haben.
Nun die klein Amy schon ein gutes halbes Jahr bei uns und hier definitiv nicht mehr wegzudenken. Sie hat sich super eingelebt und ist mit unserer Golden Retriever Hündin zu einem klasse Team zusammen gewachsen.
1-2 Mal die Woche besucht Amy die Schule, wo sie jede Menge Kinder verzaubern kann und sich rundum verwöhnen lässt. Und Amy weiß genau wie man das anstellt. ;)
Auf unseren Spaziergängen ist die Maus von Anfang bis Ende mit dabei, egal ob bergauf oder bergab, Amy läuft freudig mit den anderen Hunden mit. Das die kleine Maus nur drei Beinchen hat fällt so schnell keinem auf. Und wenn sie dann doch mal nicht mehr kann, dann gibt es immer noch die schöne Tasche bei Frauchen :-)
Wir sind froh, dass Amy den Weg zu uns gefunden hat und möchten sie nicht mehr missen.
Ganz liebe Grüße sendet Familie Westerop mit Amy und Golden Retriever Freundin Paula






Juli
2010
Tolle Fotos von Sneshinka-Amy





17.
März
2010
Sneshinka - *Der Hund, der endlich wieder lachen kann!*
Klein Amy, ehemals Sneshinka, verzaubert seit nun einer Woche unsere Familie. Neben einer Golden Retriever Hündin und zwei Katzen fühlt sie sich als Vierte im Bunde pudelwohl und hat sich in der kurzen Zeit schon super eingelebt.
Täglich können wir neue Vorschritte beobachten und haben einen Hund vor Augen, der sein Leben so richtig genießt. Wo uns Anfang letzter Woche ihr Fressen noch Kopfzerbrechen bereitet hat, weil sie einfach nicht wirklich fressen wollte, ist sie heute mit ihrer Portion fast schneller fertig als unsere Golden Retriever Hündin. Der Dame mundet es endlich und auch die Leckerchen werden endlich angenommen. Wer meint, ein dreibeiniger Hund ist langsamer beim Spazieren oder bräuchte kleinere Runden, der kann sich von Amy vom Gegenteil überzeugen lassen. Sie hält locker mit den anderen Hunden Schritt und trabt neben her. (Auch wenn ihr Beutel unser ständiger Begleiter ist, falls die Strecke doch einmal zu lang für Amy wird, so hat sie diesen noch nicht benutzt.)
Ob Mensch oder Hund, Amy tritt allen freundlich und aufgeschlossen entgegen und erfreut sich neuer Kontakte. Umweltreize bereiten ihr schon fast keine Probleme mehr, orientiert sie sich doch sehr an unserer Golden Retriever Hündin.
Amy ist eine kleine Schmusebacke und ihre Größe zeigt sich in diesem Punkt mal wieder als vorteilhaft, da sie so oft und gerne auf den Schoß zum Kuscheln kommt. Sie genießt jede einzelne Sekunde und kriecht förmlich in einen hinein!
Dieser kleine Hund ist einfach Lebensfreude pur und man merkt, dass sie ihr Leben nun in vollen Zügen genießt. Sie läuft mit einem Lächeln durch die Welt und könnte, so glaube ich, jeden dafür umarmen.
Liebe Grüße aus Aachen senden Amy und ihre neue Familie
>> unten 3 videos von der Kleinen






Videos:


11.
März
2010
Sneshinka lebt nun mit einer Goldie-Hündin zusammen in ihrem neuen Zuhause!
März
2010
Sneshinka ist in Deutschland und wird bald in ihr neues Heim ziehen können!
Jan.
2010
Notruf von unserem Tierarzt aus Schumen

Das ist die ca. 3 Jahre junge, kastrierte und geimpfte zarte Hündin Sneshinka (Schneeflöckchen) ... Sie ist ca. 35 cm hoch, hat nur drei Beine und sucht ein Zuhause in Deutschland.....
Unser Tierarzt Dr. Dankov aus Schumen schickte uns heute früh folgende Mail:

" Liebe deutsche Tierfreunde,
bitte helfen Sie uns diese zarte Hündin nach Deutschland in eine liebevolle Familie zu vermitteln. Liebe Landsleute brachten vor einigen Wochen diese stark verletzte Hündin in unser Tierheim. Ich musste sie Not-operieren, denn in meinen Händen lag ein blutiger weißer Fellfetzen, der noch atmete. Es war wieder einmal ein Fall, der mich an meine ethischen Grenzen stoßen ließ. Ich nahm aber wahr, dass alle wichtigen Organe unversehrt zu sein schienen und sicher wollte der Herrgott, dass Sneshinka leben sollte. Ich musste ihr den rechten Hinterlauf amputieren und die rechte Seite wieder zusammenNähen und weiterhin medizinisch versorgen.
Es sind jetzt einige Wochen vergangen und Sneshinka (Schneeflöckchen) kann die Krankenstation auf drei Läufen verlassen. Sie läuft schon wieder und spielt und springt auch ab und zu mit ihrer Freundin Belinda und da ich weiß, liebe deutsche Tierfreunde, dass Sie unseren Schützlingen und gerade unseren auch aus Schumen schon oft ein liebevolles, umsorgtes Zuhause geschenkt haben, möchte ich meine Bitte an Sie richten, Sneshinka aufzunehmen, um sie aufzupäppeln.
Vielen Dank!
Dr. Milen Dankov"

Sneshinka und Belinda (rechts)














nach oben

nach oben

nach oben

nach oben

 

 
Deutsch-Bulgarische Straßentier-Nothilfe e.V., Melanchthonstr. 32 A, 02826 Görlitz
Spendenkonto:
Verein Deutsch-Bulgarische Straßentier- Nothilfe e.V.
Kto.Nr. 340002903, BLZ 518 500 79,
Sparkasse Oberhessen
IBAN: DE44 5 185 0079 0340 0029 03
SWIFT-BIC.: HELADEF 1FRI

Kontakt:
Der neue Sitz unseres Vereins ist ab Februar 2017
1. Vorsitzender Grigor Dimitrov
Melanchthonstr. 32 A
02826 Görlitz
Tel.: 0171/9946973

E-Mail: dt-bgTierhilfe.Dimitrov@t-online.de

Vermittlung Hunde:

Bewerbungsformular

Telefonzeiten Verein:
von Mo bis Fr von 9 bis 12 Uhr / von 14 bis 16 Uhr und von 17 bis 19 Uhr.
Wochenende: nur in dringenden Fällen
Telefonzeiten Vermittlung:
von 14 bis 19 Uhr (Sie können auch auf den AB sprechen, wir rufen zurück)
 






Quicklinks
Unsere Invaliden
Unsere Invaliden
 
Dringend  
Dringend Zuhause gesucht
Hundehütten
Hundehütten
 
Spendenkonto
Geldspenden
Verein Deutsch-Bulgarische Straßen-
tier-Nothilfe e.V.
Kto.Nr. 340002903, BLZ 518 500 79,
Sparkasse Oberhessen
IBAN: DE44 5 185 0079 0340 0029 03
SWIFT-BIC.: HELADEF 1FRI
Spenden per
Geldspenden
 
Kontakt/Vermittlung
Kontakt und Vermittlung
 
Zuhause gesucht
Zuhause gesucht von Hunden in Rousse
 
Patenschaft
übernehmen
zum Formular