Deutsch-Bulgarische Straßentier- Nothilfe e.V. - Tierheime in Dobrich, Schumen und Rousse
 
Zuhause gesucht
 
 
Unsere Tierheime
 
 
Wenn Sie helfen wollen
 
Patenschafrten / Vermittlungen
Paten gefunden
Zuhause gefunden
Nachrufe
 
Unser Schulprojekt
 
Unsere Tierbücher
 
Unser Verein
 
Fotoimpressionen
 
Kontakt und Impressum
 
Links
 
Gästebuch
site search by freefind
 
Datenschutzerklärung
 




Wenn Sie uns verlinken möchten
Verlinkung
bitte klicken

Deutsch-Bulgarische Stra?entier- Nothilfe e.V. - Tierheime in Dobrich, Schumen und Rousse
Deutsch-Bulgarische Stra?entier- Nothilfe e.V. - Tierheime in Dobrich, Schumen und Rousse Deutsch-Bulgarische Stra?entier- Nothilfe e.V. - Tierheime in Dobrich, Schumen und Rousse Deutsch-Bulgarische Stra?entier- Nothilfe e.V. - Tierheime in Dobrich, Schumen und Rousse Deutsch-Bulgarische Stra?entier- Nothilfe e.V. - Tierheime in Dobrich, Schumen und Rousse Deutsch-Bulgarische Stra?entier- Nothilfe e.V. - Tierheime in Dobrich, Schumen und Rousse Deutsch-Bulgarische Stra?entier- Nothilfe e.V. - Tierheime in Dobrich, Schumen und Rousse Deutsch-Bulgarische Stra?entier- Nothilfe e.V. - Tierheime in Dobrich, Schumen und Rousse

Vermittlungen 2011
Mama Snezhanka - jetzt Amira
außerhalb der Stadt Rousse ausgesetzt

....es heißt, wer auch nur ein einziges Leben rettet, der rettet die ganze Welt...


Febr.
2011
Hier die Vermittlungsfotos von Mama Sneshanka = Amira!

Die entzückende Hündin hat im Nu ein sehr nettes und liebevolles Eheppar in Witten um die Pfote gewickelt. Nun wohnt sie in einem schönen Haus mit Garten in Witten,direkt am Waldrand. Ich habe die Hündin gestern dort hingebracht und die angehängten Fotos für Ihre Homepage gemacht. Es war " Liebe auf den ersten Blick" auf beiden Seiten.

Snezhanka
Snezhanka
Snezhanka
Snezhanka
Snezhanka Snezhanka
29.
Jan.
2011
Erste Infos aus der Pflegestelle:
Amira ist eine bezaubernde, hübsche, überaus freundliche und neugierige Hündin. Sie protzt nur so vor Lebensfreude und ist ein wahres Energiebündel, immer vorausgesetzt sie kennt ihre Umgebung gut, jedenfalls ist das im Augenblick so der Fall. Im Garten flitzt sie mit unglaublichen Speed viele ihrer Fitnessrunden, dies ist auch der Ort an dem sie sich ausschließlich löst, wenn sie nicht ins Haus macht. Amira ist unheimlich freundlich zu allem und jedem und möchte IMMER gefallen, im Moment allerdings nur, wenn sie die Personen gut kennt, dann ist Amira auch sehr anhänglich. Ich bin sicher, dass Amira, nach einer Eingewöhnungszeit, eine sehr aufgeschlossene, leichtführige Hündin wird. Sie hat eine warmherzige Ausstrahlung und ist immer zum Spielen aufgelegt. Sie folgt IHREN Leuten auf Schritt und Tritt. Sie ist eine absolut treu ergebene, süße Maus.

Snezhanka
Snezhanka
perfektes Spiel
Snezhanka
ein interessanter Maulwurfshügel
Snezhanka
Snezhanka
Amira im Körbchen
Snezhanka
Amira in der Diele
Snezhanka
Amira in der Wintersonne
Nov.
2010
Gute Nachrichten von Mama Szezhanka! Ihre Welpen konnten alle in ein Zuhause vermittelt werden und die Hündin lebt nun im Tierheim Rousse. Dort wird sie gepäppelt und kastriert. Dann aber wäre es ein Traum und Happyend für die tolle Hündin, wenn auch sie einen Lebensplatz bei lieben Menschen finden würde, wo sie für immer bleiben kann. Geboren wurde sie ca. 5/2009. Wer schenkt Szezhanka ein liebevolles Zuhause?













14..
Okt.
2010
… hier ist die Geschichte von Snezhanka. Sie ist herzzerreissend, wie all die anderen, aber diese …. lesen Sie und Sie werden sehen…

Nelly, eine Tierheimmitarbeiterin, hat Szezhanka am 10. Oktober 2010 gefunden.

Die arme, abgemagerte Hündin wurde einfach außerhalb der Stadt mit ihren 6 Welpen ausgesetzt. Die weiße Plastiktasche, in der sie getragen wurden, steht immer noch dort. Die Hundemama fand einen trockenen und sicheren Platz in einem Holzlager, das zu einem verlassenen Bungalow gehört und sie fing an, die Welpen hineinzubringen. Mama Snezhanka (wir haben sie Snezhanka genannt) fing an, Nelly anzubellen, als sie die kleine Familie zufällig entdeckte, sie sollte ihre Welpen in Ruhe lassen!
Wir haben sie Snezhanka genannt, wir konnten der schönen weissen Hundedame keinen anderen Namen geben!
12.
Okt.
2010
Am 12. Oktober bin ich (Katja) und Nelly wieder hier. Gute Nachrichten – die Besitzer des Bungalows gehen nur an den Wochenenden dort hin und sie haben nichts dagegen, dass Snezhanka ihre kleinen Welpen dort aufzieht. Das finden wir ganz toll, da wir uns schon Sorgen gemacht hatten, dass wir dort hingehen und sie misshandelt oder gar nicht mehr vorfinden. Die Besitzer haben uns gezeigt, wie wir den Lagerraum öffnen können, so dass wir einen kleinen Platz für die Welpen einrichten können. Natürlich werden wir alles bestens für die Welpen organisieren. Die Mama war sehr lieb zu uns heute. Es ist uns sogar gelungen, von den Welpen von einem nach dem anderen Fotos zu machen. Sie erlaubte uns ein Bild und nach diesem einen Foto trug sie jeden der Welpen ganz vorsichtig wieder zurück. Snezhanka ist wirklich eine sehr fürsorgliche Mutter.
Wir werden Snezhanka weiterhin Wasser und Futter bringen. Wir werden sie und die Babies entwurmen und impfen, wir werden für sie alle ein Zuhause suchen, aber wir werden Ihre Hilfe für Mama Snezhanka und ihre kleinen 3 Jungs und 3 Mädchen benötigen. Sie ist etwa 1,5 Jahre alt und ihre Babies sind ungefähr 20 Tage alt… doch wird es uns gelingen, für sie alle ein Zuhause zu finden?




















11.
Okt.
2010
Am 11. Oktober gingen Katya und Nelly zu Snezhanka, um ihr Futter und Wasser zu bringen und erzählten: Für Snezhanka waren wir nur störende Eindringlinge – sie hat uns angebellt und versuchte uns abzuschrecken… wir sollten ganz weit weg von ihren Babies gehen … sie hat immer wieder gebellt…aber…

Wir haben ihr etwas Futter und Wasser gegeben und der Hunger schien stärker zu sein! Mit vollem Bauch sieht die Welt doch besser aus. Sie verstand, dass wir ihr nicht ihre Kinder wegnehmen wollten und sie erlaubte uns sogar, sie zu berühren. Dann gab sie uns sogar ihr Pfötchen und hat uns schließlich noch Küsschen gegeben!

Ich (Katja) habe noch nie derart aufrichtige und anrührende Dankbarkeit erfahren.

Sie hat uns erlaubt, sie gegen Flöhe und Milben einzupudern, und wir durften sogar einige Fotos von ihr und den Babies durch ein Loch im Zaun des Lagerraums machen.
























nach oben

nach oben

nach oben

nach oben

nach oben

 

 
Deutsch-Bulgarische Straßentier-Nothilfe e.V., Melanchthonstr. 32 A, 02826 Görlitz
Spendenkonto:
Verein Deutsch-Bulgarische Straßentier- Nothilfe e.V.
Kto.Nr. 340002903, BLZ 518 500 79,
Sparkasse Oberhessen
IBAN: DE44 5 185 0079 0340 0029 03
SWIFT-BIC.: HELADEF 1FRI

Kontakt:
Der neue Sitz unseres Vereins ist ab Februar 2017
1. Vorsitzender Grigor Dimitrov
Melanchthonstr. 32 A
02826 Görlitz
Tel.: 0171/9946973

E-Mail: dt-bgTierhilfe.Dimitrov@t-online.de

Vermittlung Hunde:

Bewerbungsformular

Telefonzeiten Verein:
von Mo bis Fr von 9 bis 12 Uhr / von 14 bis 16 Uhr und von 17 bis 19 Uhr.
Wochenende: nur in dringenden Fällen
Telefonzeiten Vermittlung:
von 14 bis 19 Uhr (Sie können auch auf den AB sprechen, wir rufen zurück)
 






Quicklinks
Unsere Invaliden
Unsere Invaliden
 
Dringend  
Dringend Zuhause gesucht
Hundehütten
Hundehütten
 
Spendenkonto
Geldspenden
Verein Deutsch-Bulgarische Straßen-
tier-Nothilfe e.V.
Kto.Nr. 340002903, BLZ 518 500 79,
Sparkasse Oberhessen
IBAN: DE44 5 185 0079 0340 0029 03
SWIFT-BIC.: HELADEF 1FRI
Spenden per
Geldspenden
 
Kontakt/Vermittlung
Kontakt und Vermittlung
 
Zuhause gesucht
Zuhause gesucht von Hunden in Rousse
 
Patenschaft
übernehmen
zum Formular