Deutsch-Bulgarische Straßentier- Nothilfe e.V. - Tierheime in Dobrich, Schumen und Rousse
 
Zuhause gesucht
 
 
Unsere Tierheime
Unser Tierheim in Rousse
Unser Tierheim in Dobrich
Unser Tierheim in Schumen
Unser Tierheim in Sofia (Losenetz-Nadeshda)
 
 
Wenn Sie helfen wollen
 
Patenschaften und Vermittlungen
 
Unser Schulprojekt
 
Unsere Tierbücher
 
Unser Verein
 
Fotoimpressionen
 
Kontakt und Impressum
 
Links
 
Gästebuch
site search by freefind
 
Datenschutzerklärung
 




Wenn Sie uns verlinken möchten
Verlinkung
bitte klicken

Deutsch-Bulgarische Stra?entier- Nothilfe e.V. - Tierheime in Dobrich, Schumen und Rousse
Deutsch-Bulgarische Stra?entier- Nothilfe e.V. - Tierheime in Dobrich, Schumen und Rousse Deutsch-Bulgarische Stra?entier- Nothilfe e.V. - Tierheime in Dobrich, Schumen und Rousse Deutsch-Bulgarische Stra?entier- Nothilfe e.V. - Tierheime in Dobrich, Schumen und Rousse Deutsch-Bulgarische Stra?entier- Nothilfe e.V. - Tierheime in Dobrich, Schumen und Rousse Deutsch-Bulgarische Stra?entier- Nothilfe e.V. - Tierheime in Dobrich, Schumen und Rousse Deutsch-Bulgarische Stra?entier- Nothilfe e.V. - Tierheime in Dobrich, Schumen und Rousse Deutsch-Bulgarische Stra?entier- Nothilfe e.V. - Tierheime in Dobrich, Schumen und Rousse

Soforthilfe von "aktion tier- menschen für tiere e.V." für Seslavzi/Sofia

Du bist zeitlebens für das verantwortlich was Du Dir vertraut gemacht hast


Liebe Tierfreunde,
mit großer Erleichterung und Freude können wir Ihnen heute mitteilen, dass unser Kooperationspartner "aktion tier- menschen für tiere e.V." als Soforthilfe für die neue Tierstation in Seslavzi/Sofia, in der ab sofort nicht mehr getötet sondern kastriert wird, 2000,00 € zu Verfügung gestellt hat. Die Station, deren Geldmittel nur für die Euthanasie der Tiere, nicht aber für Kastration und ärztliche Behandlung vorgesehen waren, verfügt weder über ausreichend Decken, noch Aufwachboxen, von Narkosemitteln, Nahtmaterial und sonstigem medizinischen Bedarf - oder auch artgerechten Ausläufen für die Hunde - gar nicht zu reden. Wir hatten, trotz eigener angespannter finanzieller Lage, das Notwendigste schon bereit gestellt, aber diese großzügige Geste behebt doch den größten Engpass, vor allem weil sie Taten sehen lässt, während andere noch mit reden beschäftigt sind.
Auch eine andere, in Deutschland sitzende, Organisation, die bislang in erster Linie durch "politischen Tierschutz" und Medienpräsenz in Sofia aktiv war, hatte schon Geldmittel gesponsert, was ein Grund zu ungetrübter Freude gewesen wäre, hätten wir nicht erfahren, dass diesem 1.000,00 Euro-Geldsegen der unheilige und sehr nachdrückliche Ratschlag an verantwortliche Stellen beigefügt war, Losenetz zu schließen.
Die Bewertung eines solchen "tierschützerischen" Ansinnens, das 100 Hunde, darunter alte und invalide Tiere, bzw. mutterlose Welpen, auf die Straße geschickt hätte, während zugleich erhebliche Spendengelder, die ja bereits seit Monaten für die Sanierung geflossen sind, verloren gewesen wären, überlassen wir Ihnen. Wir bedauern nur zutiefst die menschlichen Abgründe, an denen wir immer wieder - und jedes Mal fassungsloser - stehen.
Im übrigen haben wir erfahren, dass der größte Gegner des Kastrationsprogramms und Befürworter der Euthanasie, der stellvertretende Bürgermeister Mihailov, nicht mehr im Amt ist.
db-tierhilfe 29.10.06

Die Tierstation in Seslavzi/Sofia, wo jetzt mit unserer Hilfe kastriert wird.

Okt. 2006

 











nach oben

nach oben

nach oben

nach oben

nach oben

nach oben

nach oben

nach oben

nach oben

nach oben

nach oben

nach oben

nach oben

nach oben

nach oben

 

 
Deutsch-Bulgarische Straßentier-Nothilfe e.V., Melanchthonstr. 32 A, 02826 Görlitz
Spendenkonto:
Verein Deutsch-Bulgarische Straßentier- Nothilfe e.V.
Kto.Nr. 340002903, BLZ 518 500 79,
Sparkasse Oberhessen
IBAN: DE44 5 185 0079 0340 0029 03
SWIFT-BIC.: HELADEF 1FRI

Kontakt:
Der neue Sitz unseres Vereins ist ab Februar 2017
1. Vorsitzender Grigor Dimitrov
Melanchthonstr. 32 A
02826 Görlitz
Tel.: 0171/9946973

E-Mail: dt-bgTierhilfe.Dimitrov@t-online.de


Telefonzeiten Verein:
von Mo bis Fr von 9 bis 12 Uhr / von 14 bis 16 Uhr und von 17 bis 19 Uhr.
Wochenende: nur in dringenden Fällen
Telefonzeiten Vermittlung:
von 14 bis 19 Uhr (Sie können auch auf den AB sprechen, wir rufen zurück)
 






Quicklinks
Unsere Invaliden
Unsere Invaliden
 
Dringend  
Dringend Zuhause gesucht
Hundehütten
Hundehütten
 
Spendenkonto
Geldspenden
Verein Deutsch-Bulgarische Straßen-
tier-Nothilfe e.V.
Kto.Nr. 340002903, BLZ 518 500 79,
Sparkasse Oberhessen
IBAN: DE44 5 185 0079 0340 0029 03
SWIFT-BIC.: HELADEF 1FRI
Spenden per
Geldspenden
 
Kontakt/Vermittlung
Kontakt und Vermittlung
 
Zuhause gesucht
Zuhause gesucht von Hunden in Rousse
 
Patenschaft
übernehmen
zum Formular