Deutsch-Bulgarische Straßentier- Nothilfe e.V. - Tierheime in Dobrich, Schumen und Rousse
 
Zuhause gesucht
Hunde in Rousse
Hunde in Sofia
Zuhause gesucht von Hunden die bereits in Deutschland sind
Katzen in Bulgarien
Zuhause gesucht von anderen Notfällen
 
 
Unsere Tierheime
 
 
Wenn Sie helfen wollen
 
Patenschaften und Vermittlungen
 
Unser Schulprojekt
 
Unsere Tierbücher
 
Unser Verein
 
Fotoimpressionen
 
Kontakt und Impressum
 
Links
 
Gästebuch
site search by freefind
 
Datenschutzerklärung
 




Wenn Sie uns verlinken möchten
Verlinkung
bitte klicken

Deutsch-Bulgarische Stra?entier- Nothilfe e.V. - Tierheime in Dobrich, Schumen und Rousse
Deutsch-Bulgarische Stra?entier- Nothilfe e.V. - Tierheime in Dobrich, Schumen und Rousse Deutsch-Bulgarische Stra?entier- Nothilfe e.V. - Tierheime in Dobrich, Schumen und Rousse Deutsch-Bulgarische Stra?entier- Nothilfe e.V. - Tierheime in Dobrich, Schumen und Rousse Deutsch-Bulgarische Stra?entier- Nothilfe e.V. - Tierheime in Dobrich, Schumen und Rousse Deutsch-Bulgarische Stra?entier- Nothilfe e.V. - Tierheime in Dobrich, Schumen und Rousse Deutsch-Bulgarische Stra?entier- Nothilfe e.V. - Tierheime in Dobrich, Schumen und Rousse Deutsch-Bulgarische Stra?entier- Nothilfe e.V. - Tierheime in Dobrich, Schumen und Rousse

Nachrufe 2012
Toni
lieb und schön mit kleinem Handicap
aus Rousse



Nachrufe Juli 2012:

Sein Leben ist unvollendet geblieben.
Toni war organisch gesund. Er hatte als Welpe eine Beckenfraktur und lebte damit ca.4 Jahre in unserem Tierheim in Rousse bis er auf einen Gnadenhof nach Deutschland kam. Gleich in den ersten 2 Tagen lies man ihn töten, weil für seine Behandlung kein Geld vorhanden war. Wäre er doch bloß in Bulgarien geblieben, denn dieser Gnadenhof war seine Todesfalle.
Wir trauern sehr um ihn! Er wird als lebensfroher Hund in unseren Herzen weiterleben. 




Juli/September 2009 / Juni 2010:
Dieser plüschig-fellige schmale und gerade mal 1,5jährige Rüde (geb. ca. 4/2008) ist ein Traum! Mittelgroß, schmal und sonnig.
Mit seiner langen Nase wirkt er aristokratischer als sein derzeit noch junghundtypisches Verhalten hergibt und mit seinen Ohren kann er locker 300 verschiedene Gesichter zaubern.
Als Baby wurde Toni mit gebrochenem Becken gefunden (wie das passiert ist, wollen wir lieber gar nicht erfahren!), weswegen er heut noch nicht wirklich gut laufen kann.
Leider fehlen sowohl die finanziellen, wie auch die personellen Möglichkeiten, vor Ort die behinderten Hunde intensiv physio-therapeutisch zu betreuen. Hilfreich wäre es bestimmt, obwohl Toni sich aus dieser Behinderung nicht viel macht und trotzdem fröhlich grinsend durch die Ausläufe stromert.
Wegen seinem Handicap suchen wir Paten und natürlich ein Heim, dass sich auf ihn einstellt. Auf jeden Fall sollte der Schöne keine Treppen steigen, nicht groß wandern müssen und möglichst auch einer Hundekrankengymnastin vorgestellt werden (jaja! viele Wünsche ... aber hoffen darf man doch ;-)
Als wir ihn im Sept. 09 ein wenig Näher kennenlernen durften, zeigte sich Toni sehr sehr sehr freundlich, menschenbezogen und auch superverträglich mit seinen Hundekollegen. Es gibt einige Fotos von ihm, wie er um Aufmerksamkeit buhlt, der Schöne. Mittlerweile läuft er ganz gut und er würde wirklich gern ein eigenes Heim sein eigen nennen!
Im Juni 2010 haben wir ihn wiedergesehen - Toni ist immer noch sehr freundlich, zu Mensch und Tier und sehr aktiv. Allerdings darf er nicht noch mehr zunehmen, denn dann wird er Probleme mit dem Laufen bekommen... Wer adoptiert den netten jungen Handicap-Hund? Unten Fotos und ein Video von ihm.
Alle Hunde werden selbstverständlich nur komplett geimpft, gechipt, kastriert und mit EU-Pass gegen Schutzgebühr abgegeben.
Video:
Juni 2010:

Pause im Schatten



er genießt alles

geschmust von Ivelina




Tobi bei der Webmasterin
Ein Video von Kaja und Kaspar, Blacky2 und Toni im Sept. 2009:
Sept. 2009:











Juni 2009:

 











nach oben

nach oben

nach oben

nach oben

nach oben

nach oben

nach oben

nach oben

nach oben

nach oben

nach oben

nach oben

nach oben

nach oben

nach oben

nach oben

nach oben

nach oben

nach oben

nach oben

nach oben

nach oben

nach oben

nach oben

nach oben

nach oben

nach oben

nach oben

nach oben

nach oben

 

 

 
Deutsch-Bulgarische Straßentier-Nothilfe e.V., Melanchthonstr. 32 A, 02826 Görlitz
Spendenkonto:
Verein Deutsch-Bulgarische Straßentier- Nothilfe e.V.
Kto.Nr. 340002903, BLZ 518 500 79,
Sparkasse Oberhessen
IBAN: DE44 5 185 0079 0340 0029 03
SWIFT-BIC.: HELADEF 1FRI

Kontakt:
Der neue Sitz unseres Vereins ist ab Februar 2017
1. Vorsitzender Grigor Dimitrov
Melanchthonstr. 32 A
02826 Görlitz
Tel.: 0171/9946973

E-Mail: dt-bgTierhilfe.Dimitrov@t-online.de



Telefonzeiten Verein:
von Mo bis Fr von 9 bis 12 Uhr / von 14 bis 16 Uhr und von 17 bis 19 Uhr.
Wochenende: nur in dringenden Fällen
Telefonzeiten Vermittlung:
von 14 bis 19 Uhr (Sie können auch auf den AB sprechen, wir rufen zurück)
 






Quicklinks
Unsere Invaliden
Unsere Invaliden
 
Dringend  
Dringend Zuhause gesucht
Hundehütten
Hundehütten
 
Spendenkonto
Geldspenden
Verein Deutsch-Bulgarische Straßen-
tier-Nothilfe e.V.
Kto.Nr. 340002903, BLZ 518 500 79,
Sparkasse Oberhessen
IBAN: DE44 5 185 0079 0340 0029 03
SWIFT-BIC.: HELADEF 1FRI
Spenden per
Geldspenden
 
Kontakt/Vermittlung
Kontakt und Vermittlung
 
Zuhause gesucht
Zuhause gesucht von Hunden in Rousse
 
Patenschaft
übernehmen
zum Formular