Deutsch-Bulgarische Straßentier- Nothilfe e.V. - Tierheime in Dobrich, Schumen und Rousse
 
Zuhause gesucht
 
 
Unsere Tierheime
 
 
Wenn Sie helfen wollen
 
Patenschafrten / Vermittlungen
Paten gefunden
Zuhause gefunden
Nachrufe
 
Unser Schulprojekt
 
Unsere Tierbücher
 
Unser Verein
 
Fotoimpressionen
 
Kontakt und Impressum
 
Links
 
Gästebuch
site search by freefind
 
Datenschutzerklärung
 




Wenn Sie uns verlinken möchten
Verlinkung
bitte klicken

Deutsch-Bulgarische Stra?entier- Nothilfe e.V. - Tierheime in Dobrich, Schumen und Rousse
Deutsch-Bulgarische Stra?entier- Nothilfe e.V. - Tierheime in Dobrich, Schumen und Rousse Deutsch-Bulgarische Stra?entier- Nothilfe e.V. - Tierheime in Dobrich, Schumen und Rousse Deutsch-Bulgarische Stra?entier- Nothilfe e.V. - Tierheime in Dobrich, Schumen und Rousse Deutsch-Bulgarische Stra?entier- Nothilfe e.V. - Tierheime in Dobrich, Schumen und Rousse Deutsch-Bulgarische Stra?entier- Nothilfe e.V. - Tierheime in Dobrich, Schumen und Rousse Deutsch-Bulgarische Stra?entier- Nothilfe e.V. - Tierheime in Dobrich, Schumen und Rousse Deutsch-Bulgarische Stra?entier- Nothilfe e.V. - Tierheime in Dobrich, Schumen und Rousse

Vermittlungen bis 2003

....es heißt, wer auch nur ein einziges Leben rettet, der rettet die ganze Welt...
** Vermittlungen **
2020 | 2019 | 2018 | 2017 |2016 | 2015 |2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010 | 2009 | 2008 | 2007 | 2006 | 2005 | 2004

Es ist immer eine große Freude für uns, von unseren Schützlingen zu hören, zu erfahren, wie gut es ihnen geht und wie glücklich ihre neuen Familien über ihre wunderbaren Hunde sind. Und so veröffentlichen wir sehr gerne Fotos von ihrem jetzigen Leben, denn wir fühlen uns nach wie vor unseren Tieren verbunden und ihr weiteres Schicksal wird uns nie gleichgültig sein.

Cleopatra und Caesare, Mutter und Sohn
Festus fand im November 2003 ein neues Zuhause
Flavus und Festina leben seit Sept. 2003 in Husum bei Frau Tolasch

Karli jetzt Wolle
Karli heisst jetzt Wolle und ist seit
Oktober 2003 glücklich bei
Familie Brück in Hürth vermittelt.
Maggie
Frau Margret Franke war die Patin von Maggie, die vom Tierheim Hürth vermittelt wurde. Sie heißt nun Marou
Frieda heißt jetzt Sheila
Hier ist nun Frieda, die seit 1999 in Neustadt/Hessen lebt, jetzt "Sheila" heißt und eine ebenso würdige wie glückliche Hundedame geworden ist
Roschko
Roschko hat das Tierheim inzwischen verlassen und ist nach Karlsruhe umgezogen

Frau Britta Bähr in Preetz bei Kiel erzählt
die Geschichte von Festus.
Lesen Sie mehr...
Bill
Frau Heide Dietsch war die Patin
von Bill.
Er wurde vom Tierheim Hürth vermittelt
und heißt inzwischen Clint.
Alina und Roschko
Alina und Roschko
Lilly jetzt Lina
Lilly heißt inzwischen Lina und den ersten Bericht
aus ihrem neuen Zuhause im Juli 2004
bei Fam. Wichers-Sonnabend können Sie hier lesen...
Ihr erster Urlaub in Dänemark im Juli 2004. Fotos...


Cleopatra
Cleopatra lief regelmäßig an unserem Grundstück vorbei - jedes Mal mit Mülltüten in der Schnauze, die sie ihren Welpen brachte. Sie war eine der pfiffigsten Straßenhündinnen die wir je erlebt haben, eine wirkliche Überlebenskünstlerin. Irgendwann beschloss sie bei uns sesshaft zu werden. Wir haben sie dann, 1999, mit etlichen anderen, nach Deutschland mitgenommen, wo sie ihre endgültige Heimat im Taunus fand
>> Nachruf für Cleopatra
>> zu Cesare's und Cleopatras Seite

Cesare
Cesare
ist Cleopatras Sohn. Er wurde auf unserem Grundstück geboren und hat uns die drei Jahre, die wir in Bulgarien verbracht haben, begleitet. Als wir nach Deutschland zurückkehrten nahmen wir auch ihn mit. Er lebt jetzt in der Nähe von Gießen und wie man sehen kann freut er sich seines Lebens.

>> zu Cesare's und Cleopatras Seite
Cesare



Zwei Hundeschicksale aus Bulgarien
Gary
Gary wurde von Herrn Dimitrov aus Bulgarien mitgebracht.
Seit März 2004 lebt er bei Frau Tolasch in Tönning in Husum.
Garry ist blind und eine Untersuchung beim Tierarzt brachte das Ergebnis, dass eine Operation der Augen nicht mehr möglich ist.

Lisa
Lisa ist kurz vor Weihnachten ins Tierheim Dobrich gebracht worden.
Ihr Herrchen mußte ins Altersheim. Sie lebt jetzt bei der
Familie Grüneberg-Witt in Osdorf bei Kiel

Rita, jetzt Zoe als Welpe Zoe
Rita hiess sie als Welpe im Tierheim Dobrich. Jetzt sieht man sie (nun heißt sie Zoe) bei ihrem Frauchen Frau Linda Kohl in Bulgarien (Juni 2004) Zoe



Gina und Scharo
Da war noch was...
...die gerettete Gina mit ihrem Sohn Scharo - (noch einer) - die gemeinsam in Deutschland in ein wunderbares Zuhause vermittelt wurden.


Wir bitten um Ihre Unterstützung!

Zur Zeit befinden sich sehr viele Welpen und Junghunde im Tierheim, die nicht mehr auf die Straße entlassen werden können. Wir suchen dringend Flugbegleiter, die von Varna nach Frankfurt, Düsseldorf oder Köln-Bonn fliegen , und einige dieser Tiere mitbringen können. Es entstehen keinerlei Kosten. Die Hunde werden mit allen notwendigen Papieren zum Airport gebracht und am Zielort von Tierschützern wieder abgeholt. Wenn Sie mithelfen wollen diesen jungen Hunden eine Lebenschance zu geben, kontaktieren Sie uns:

eMail: dt-bgTierhilfe.Dimitrov@t-online.de

Unsere Tiere sind geimpft, entwurmt und gesund und alle sozial verträglich!
Welpen
Und wir sind auch noch da! Sieben von etwa 200...











nach oben

nach oben

nach oben

nach oben

 

 
Deutsch-Bulgarische Straßentier-Nothilfe e.V., Melanchthonstr. 32 A, 02826 Görlitz
Spendenkonto:
Verein Deutsch-Bulgarische Straßentier- Nothilfe e.V.
Kto.Nr. 340002903, BLZ 518 500 79,
Sparkasse Oberhessen
IBAN: DE44 5 185 0079 0340 0029 03
SWIFT-BIC.: HELADEF 1FRI

Kontakt:
Der neue Sitz unseres Vereins ist ab Februar 2017
1. Vorsitzender Grigor Dimitrov
Melanchthonstr. 32 A
02826 Görlitz
Tel.: 0171/9946973

E-Mail: dt-bgTierhilfe.Dimitrov@t-online.de

 
Telefonzeiten Verein:
von Mo bis Fr von 9 bis 12 Uhr / von 14 bis 16 Uhr und von 17 bis 19 Uhr.
Wochenende: nur in dringenden Fällen
Telefonzeiten Vermittlung:
von 14 bis 19 Uhr (Sie können auch auf den AB sprechen, wir rufen zurück)
 






Quicklinks
Unsere Invaliden
Unsere Invaliden
 
Dringend  
Dringend Zuhause gesucht
Hundehütten
Hundehütten
 
Spendenkonto
Geldspenden
Verein Deutsch-Bulgarische Straßen-
tier-Nothilfe e.V.
Kto.Nr. 340002903, BLZ 518 500 79,
Sparkasse Oberhessen
IBAN: DE44 5 185 0079 0340 0029 03
SWIFT-BIC.: HELADEF 1FRI
Spenden per
Geldspenden
 
Kontakt/Vermittlung
Kontakt und Vermittlung
 
Zuhause gesucht
Zuhause gesucht von Hunden in Rousse
 
Patenschaft
übernehmen
zum Formular