Deutsch-Bulgarische Straßentier- Nothilfe e.V. - Tierheime in Dobrich, Schumen und Rousse
 
Zuhause gesucht
 
 
Unsere Tierheime
 
 
Wenn Sie helfen wollen
 
Patenschafrten / Vermittlungen
Paten gefunden
Zuhause gefunden
Nachrufe
 
Unser Schulprojekt
 
Unsere Tierbücher
 
Unser Verein
 
Fotoimpressionen
 
Kontakt und Impressum
 
Links
 
Gästebuch
site search by freefind
 
Datenschutzerklärung
 




Wenn Sie uns verlinken möchten
Verlinkung
bitte klicken

Deutsch-Bulgarische Stra?entier- Nothilfe e.V. - Tierheime in Dobrich, Schumen und Rousse
Deutsch-Bulgarische Stra?entier- Nothilfe e.V. - Tierheime in Dobrich, Schumen und Rousse Deutsch-Bulgarische Stra?entier- Nothilfe e.V. - Tierheime in Dobrich, Schumen und Rousse Deutsch-Bulgarische Stra?entier- Nothilfe e.V. - Tierheime in Dobrich, Schumen und Rousse Deutsch-Bulgarische Stra?entier- Nothilfe e.V. - Tierheime in Dobrich, Schumen und Rousse Deutsch-Bulgarische Stra?entier- Nothilfe e.V. - Tierheime in Dobrich, Schumen und Rousse Deutsch-Bulgarische Stra?entier- Nothilfe e.V. - Tierheime in Dobrich, Schumen und Rousse Deutsch-Bulgarische Stra?entier- Nothilfe e.V. - Tierheime in Dobrich, Schumen und Rousse

Vermittlungen 2005
Willy

....es heißt, wer auch nur ein einziges Leben rettet, der rettet die ganze Welt...


Nov. 05 Hallo Familie Dimitrov
DER GROßE TAG FÜR WILLY- in Köln-Hürth fand er sein neues Zuhause.
Gestern war er der große Tag. Willy hat sich tadellos im Auto benommen er hatte keine so große Angst wie ich erwartet hatte. Auch bei der neuen Familie hat er sich wirklich gut eingeführt.
Die zwei Damen des Hauses hat er gleich an sich heran gelassen nur mit dem Herrn des Hauses war es wie es in der Familie Idefix(Eddie) und Willy halt so Sitte ist.
Angst vor Männern haben ist irgendwie modern.
Aber Herr Groß weiß wie man Leberwurstbrote schmiert und somit sehe ich keine Probleme.
Willy hat es dort sehr schön mit Garten und von der Terrassentüre wo sein Körbchen steht kann er alles beobachten- die Vögel die Kaninchen usw.
Wir hatten alles dabei- seine eigene Hundetransportbox die jetzt im Zimmer stehen darf als Hundehütte bis er sich ganz wohl fühlt.
Sein Hundekörbchen das am Fenster steht .
Seine Decken , seine Spielsachen, Kauknochen und natürlich sein Plüschhase zum Köpfchen drauflegen beim Schlafen.
Alles lief super gut auch die Vorkonrolleurin Frau Stief kam kurz vorbei um Willy kennen zu lernen.
Sie betreut auch Vorort diese Familie weiter da ich ja weit weg bin.
Somit hätte unser letztes Sorgenkind von db-Tierhilfe auch ein gutes Zuhause gefunden ich bin glücklich für ihn - und trotzdem traurig denn er fehlt uns allen sehr...schnief
Schon auf der Hinfahrt mußte ich laufend mit den Tränen kämpfen aber als ich Zuhause war und unseren Andrashe gesehen habe wie er trauert da dachte ich , tja nun hast du auch noch Andrashe sein Kind weggenommen . Die zwei waren unzertrennlich und auch jetzt liegt er vor der Türe und wartet...auf Willy.
So ist das Tierschutzleben ...für den einen positiv ...für den anderen traurig.
Ich wollte Sie bitten allen Organisationen zu mailen , dass Willy jetzt ein Zuhause hat. Die Familie Groß hat Willy über den Marienhof gefunden.
Nach 18 Monaten bei uns wird es ihm nicht leicht ums Herz sein aber es ist immer jemand Zuhause, er hat viele Streichelhände und Menschen die ruhíg und liebevoll sind. Sie laufen sehr viel und ich hoffe, dass bald das erste Bildchen von unserem Angsthasen kommt. Ich schicke es natürlich gleich an Sie weiter.
So nun sind Sie sicher auch glücklich und froh für Willy er hat es endlich geschafft.
Alles Gute an Sie und Ihren Mann
Liebe Grüße
Petra Bock
Ach ja, Willy darf mit ins Bett..juchu. Er liebt es.
Okt. 05 Endlich! Willy hat ein Zuhause gefunden! Wir freuen uns sehr!
Viel Glück, kleiner Mann.


Juni 04
Willi
Der kleine Mann, Zwillingsbruder von Idefix - jetzt Eddy - wartet immer noch auf seine Menschen. Er ist jetzt 18 Monate alt und hat sehr viel gelernt. Wer will dem kleinen Strubbel nun ein richtiges Zuhause mit eigenem Sofa geben? Näheres unter http://www.tierschutzhunde.de/
Bitte bei Frau Bock melden.
 












nach oben

nach oben

nach oben

nach oben

 

 
Deutsch-Bulgarische Straßentier-Nothilfe e.V., Melanchthonstr. 32 A, 02826 Görlitz
Spendenkonto:
Verein Deutsch-Bulgarische Straßentier- Nothilfe e.V.
Kto.Nr. 340002903, BLZ 518 500 79,
Sparkasse Oberhessen
IBAN: DE44 5 185 0079 0340 0029 03
SWIFT-BIC.: HELADEF 1FRI

Kontakt:
Der neue Sitz unseres Vereins ist ab Februar 2017
1. Vorsitzender Grigor Dimitrov
Melanchthonstr. 32 A
02826 Görlitz
Tel.: 0171/9946973

E-Mail: dt-bgTierhilfe.Dimitrov@t-online.de

Vermittlung Hunde:

Bewerbungsformular

Telefonzeiten Verein:
von Mo bis Fr von 9 bis 12 Uhr / von 14 bis 16 Uhr und von 17 bis 19 Uhr.
Wochenende: nur in dringenden Fällen
Telefonzeiten Vermittlung:
von 14 bis 19 Uhr (Sie können auch auf den AB sprechen, wir rufen zurück)
 






Quicklinks
Unsere Invaliden
Unsere Invaliden
 
Dringend  
Dringend Zuhause gesucht
Hundehütten
Hundehütten
 
Spendenkonto
Geldspenden
Verein Deutsch-Bulgarische Straßen-
tier-Nothilfe e.V.
Kto.Nr. 340002903, BLZ 518 500 79,
Sparkasse Oberhessen
IBAN: DE44 5 185 0079 0340 0029 03
SWIFT-BIC.: HELADEF 1FRI
Spenden per
Geldspenden
 
Kontakt/Vermittlung
Kontakt und Vermittlung
 
Zuhause gesucht
Zuhause gesucht von Hunden in Rousse
 
Patenschaft
übernehmen
zum Formular